Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Mi 25.02.2004 22:27 - Schwimmen - Jahresrückblick 2003
Erfolgreiches Jahr 2003 der TSV-Schwimmer
Anfang des Jahres 2003 fuhr eine kleine Delegation unserer Wettkampfgruppe nach Baunatal, wo sie sich den "großen Vereinen" stellten. Insgesamt konnte man das Mittelfeld sichern. Wie gewohnt verbesserten sie ihre bisher erzielten Zeiten, so das in unserer Vereinsbestenliste drei neue Rekorde verzeichnet werden konnten.

Sonja Kühn, Benjamin und Tobias Görk besuchten einen Monat später einen Kampfrichterlehrgang. Mit einer gültigen Kampfrichterlizenz sind sie nun für unseren Verein im Einsatz.

Ende März starteten unsere Schwimmer beim Jubiläumsfest des Kasseler Schwimmvereins in Kassel, Stadtbad Mitte. Dort starteten auch erstmals wieder einige von unseren Nachwuchstalenten, den Bambinis. Ihre guten Leistungen wurden auch gleich mit guten Platzierungen belohnt. Bei den folgenden Einladungsschwimmfesten in Immenhausen und Gudensberg durfte man natürlich auch nicht fehlen, wo man auch einige gute Platzierungen erzielen konnte.

Während der Sommerpause erarbeitete unsere Abteilungsleitung ein neues Konzept, denn die Abteilung Schwimmen wächst und wächst. Aus den vergangenen Anfängerschwimmkursen konnte man viele Kinder gewinnen, so das man Mitte des Jahres bereits 20 zählen konnte. Diese Kinder gehören der Bambinigruppe an. Da der Altersunterschied auch deutlich zu sehen war, kam man zu dem Entschluss, diese Gruppe noch einmal in drei Untergruppen zu teilen. So entstanden die Seesterne, die von Vanessa Scheld und Anne-Kathrin Biehl mit viel Liebe und Geduld betreut werden, die Pinguine, die von Sonja Kühn betreut werden und die Delfine, die von Sabrina Hoch trainiert werden.

Die Seesterne sind die Schwimmanfänger, die alle das Seepferdchen besitzen und nun alle Grundfertigkeiten intensiv erlernen bis hin zur korrekten Wettkampftechnik Brustschwimmen. Die Pinguine sind alle die Kinder, die das Brustschwimmen schon beherrschen, aber noch zu jung sind um an Wettkämpfen teilzunehmen. Sie erlernen momentan das Rückenschwimmen und werden im nächsten Jahr ihren ersten Wettkampf besuchen dürfen. Die Pinguine sind im Alter von 5-7 Jahre. Als letztes noch zu den Delfinen. Sie sind unsere Nachwuchstalente, denn sie starteten bereits in diesem Jahr auf einigen Wettkämpfen und erzielten sehr gute Leistungen. Sie erlernen in dieser Gruppe die Wettkampfdisziplinen Rücken- und Kraulschwimmen. Die Kinder in dieser Gruppe sind im Alter von 6-8 Jahren.

Nach der Sommerpause startete das neue Konzept und im Oktober starteten 18 Aktive beim Sprinttreff in Vellmar. Zwei der Älteren und vier Bambinis bestritten dort ihren ersten Wettkampf mit für sie gute Zeiten. Der Höhepunkt alle Wettkämpfe fand im Jahr 2003 in Eschwege statt. Dort sahnten die unsere Schwimmer so gut ab, das man am Ende mit insgesamt 35 Medaillen nach Hausen fahren konnte. So eine großartige Leistung machte uns sehr stolz, aber nicht nur die Medaillen machten uns stolz, nein auch ein Nachwuchstalent, Sascha Brack, der kurzfristig als Ersatzmann in unserer Männerstaffel einspringen musste. Mit Sascha verpasste unsere Männermannschaft mit sechs Hundertstel einen dritte Platz.

Wie jedes Jahr fanden auch im Jahr 2003 die Vereinsmeisterschaften statt. Um das Jahr aber noch einen schönen Abschluss zu verschaffen, machten unsere Schwimmer noch einen Weihnachtsausflug. Der Großteil der Bambinis fuhr nach Eisenach um sich "Findet Nemo" im Kino anzuschauen. Der Rest fuhr nach Kassel auf die Eisbahn und später zum Weihnachtsmarkt. Als Jahresabschluss eine schöne Idee unserer Abteilungsleitung.


Erfolgsmeldung des Jahres 2003!

Eintrag in die Hessische Bestenliste, Bezirk Nord:
100m Brust 7. Platz Sabrina Hoch
100m Brust 10. Platz Sonja Kühn
100m Brust 7. Platz Vanessa Rimbach
200m Freistil 10. Platz Sonja Kühn
100m Rücken 8. Platz Sonja Kühn
50m Brust 8. Platz Vanessa Rimbach
50m Brust 10. Platz Sonja Kühn
50m Schmetter 1. Platz Amanda Prater
50m Schmetter 1. Platz Rebecca Biehl
100m Rücken 1. Platz Rebecca Biehl
100m Rücken 2. Platz Amanda Prater
50m Brust 8. Platz Rebecca Biehl
100m Brust 5. Platz Janina Schopper
50m Freistil 7. Platz Amanda Prater
50m Rücken 4. Platz Rebecca Biehl
50m Rücken 7. Platz Amanda Prater
100m Brust 1. Platz Sascha Brack
50m Rücken 10. Platz Jan Eisenberg


Eintrag in die Bestenliste von Hessen
50m Rücken 38. Platz Jan Eisenberg
100m Brust 3. Platz Sascha Brack
50m Brust 41. Platz Sascha Brack
100m Rücken 2. Platz Rebecca Biehl
100m Rücken 3. Platz Amanda Prater
50m Rücken 24. Platz Rebecca Biehl
50m Schmetter 9. Platz Rebecca Biehl
50m Schmetter 9. Platz Amanda Prater
100m Brust 10. Platz Janina Schopper
50m Brust 56. Platz Rebecca Biehl
50m Freistil 40. Platz Amanda Prater
25m Freistil 14. Platz Larissa Virnau
25m Freistil 25. Platz Marie Luise Göpel
50m Brust 7. Platz Simon Scheld
25m Freistil 12. Platz Simon Scheld


Eintrag in die Bestenliste von Deutschland
100m Brust 16. Platz Sascha Brack
50m Schmetter 106. Platz Rebecca Biehl
50m Schmetter 106. Platz Amanda Prater
100m Rücken 36. Platz Rebecca Biehl
100m Rücken 39. Platz Amanda Prater
100m Brust 56. Platz Janina Schopper
50m Brust 40. Platz Simon Scheld
25m Freistil 98. Platz Simon Scheld

(sh) » mehr . . .

Zurück . . .