Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

So 05.10.2003 18:29 - Fußball: Zuhause nur ein Punkt gegen Wickenrode
SG H/N : VfR Wickenrode 2:2 (1:1)
Offensiv ausgerichtet gegen den Tabellennachbarn wollten die Jungs von Betreuer und Geburtstagskind Friedhelm Rimbach (nochmals Alles Gute Frieder; Du bist der Größte) wieder einmal einen Dreier einfahren. Die SG begann schwungvoll und erzielte Mitte der ersten Hälfte durch Daniel Asbrand das 1:0. Leider konnten die Gäste kurz vor der Halbzeit einen Abwehrfehler dazu nutzen auszugleichen. Nach dem Wechsel spielten weiterhin die Gastgeber auf und setzten die Abwehr von Wickenrode unter Druck. Nach einem Freistoß gelang es den Gästen allerdings Torhüter Thomas Landefeld ein zweites mal zu überwinden. Die Antwort der SG ließ nicht lange auf sich warten. Immer wieder wurden vielversprechende Chancen erarbeitet, aber leider immer vergeben. Die dicksten hatt wohl Christoph Gnauck auf dem Fuß oder besser: auf dem Kopf....
Lars Regenspurger erlöste sein Team dann Ende des Spiels mit einem Linksschuß aus 16-Metern.

Die Reserve spielte ebenfalls Remis. Bernd Börner egalisierte mit einem Strafstoß die Gästeführung zum 1:1. » mehr . . .

Zurück . . .