Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Fr 19.09.2003 07:20 - Der Tipp zum Wochenende: Herleshäuser Fest der Vereine
Die Voraussetzungen sind prima. Der sog. Jahrhundertsommer verabschiedet sich gerade ziemlich angemessen, auch am Wochenende soll es bestens bleiben. Dann steht dem ersten gemeinsamen Fest der Herleshäuser Vereine also nichts mehr im Wege. Wie geplant kann man wohl das ganze Vorhaben auf dem Festplatz an unserer Turnhalle und im Bereich der Schulstraße am St. Elisabeth-Heim durchziehen. Wir sind sehr gespannt, wie es von der Bevölkerung angenommen wird. Es sind so viele verschiedene Gruppierungen beteiligt, dass eigentlich nichts mehr schief gehen kann. Und wenn man es bei einem solchen Fest nicht schafft, mit einem Tanzabend die Turnhalle zu füllen, dann braucht man wohl gar nichts Vergleichbares mehr zu organisieren. Doch wir gehen natürlich sehr optimistisch an die Sache heran und hoffen, dass viele Mitbürger und Gäste das Fest zu einem Erfolg machen werden und damit die Bedeutung der vielfältigen Vereinslandschaft in unserer Gemeinde unterstreichen.
Nähere Infomationen zum Festtagsgeschehen mit Programm und einem Lageplan der Vereinsstände gibt es im Artikel "Vereine feiern vereint" bei EisenachOnline.

Blättchen schon gelesen?
D. h. lesen muss man es ja gar nicht, bzw. kann man es auch kaum, denn nicht nur die Schrift auf der Titelseite verlangt nach einer guten Lupe, sondern - noch viel schlimmer - der Herleshäuser Kirchturm sieht aus, als hätte er einen mit dem Hammer bekommen. Ähnlich fühlten sich auch die Verantwortlichen des Vereinsfests bei der Betrachtung des Desasters. Ein fertig geliefertes Titelbild wurde auf den kleinen, verbliebenen Raum zusammengequetscht - dilettantischer geht es kaum noch! Wie es korrekt hätte aussehen sollen, kann man unten betrachten. Nach dem durchaus gelungenen Blättchen-Scherz mit unserem Wappen bei den Nesselrödern in der Vorwoche nun also eine weitere Kapriole im lokalen Blättchen-Wald. Den Text einer e-mail des TSV-Pressewartes an den verantwortlichen Verlag kann man am Wochenende in den beiden TSV-Schaukästen lesen - das Ross, auf dem die konkurrenzlosen Blättchen-Macher sitzen, ist nämlich etwas gar zu hoch! » mehr . . .
So sieht´s ''Blättchen'' in dieser Woche aus ...... und so hätt´s aussehen müssen!

Zurück . . .