Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

So 31.08.2003 19:34 - SG Germerode/Vierbach/Abterode : SG H/N I 3:1 (1:1)
Eine starke zweite Halbzeit und wieder einmal Pech im Abschluss: ohne Punkterfolg kommt die erste Mannschaft aus Germerode wieder. Verdient hätten sie wenigstens einen Zähler, da besonders nach dem Seitenwechsel viele Chancen erarbeitet, aber wie schon so oft ungenutzt blieben. Daran war maßgeblich der Torhüter der Gastgeber und das gegnerische Tor selbst beteiligt. Der Keeper fischte drei schon fast sichere Treffer von der Linie und die Spieler der SG trafen dreimal das Aluminiumgehäuse. Wenn es eine Statistik mit Latten- und Pfostentreffern für die A-Liga gäbe, würde sie die SG wohl unangefochten anführen.
Den zwischenzeitlichen Ausgleich der Gäste erzielte der wieder stark spielende Christoph Gnauck mit einem platzierten Flachschuss aus 16 Metern. Weiterhin erwähnenswert, aber leider weniger erfreulich, ist die rote Karte von Klaus Gonnermann, der seinen Gegenspieler nur duch Foul an einer Torchance hindern konnte: Notbremse! Da auch Gnauck beim nächsten Spiel zuhause gegen Frankershausen/Hitzerode (Sonntag 15.00 Uhr in Herleshausen) fehlen wird, wird es einige Umstellungen in der SG-Defensive geben.

Die Zweite kam bei der Reserve von Netra mit 9:2 unter die Räder. (an) » mehr . . .

Zurück . . .