Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Di 12.08.2003 16:55 - Kirmeslauf am kommenden Samstag
Der eine oder andere wird´s schon mitbekommen haben: am Wochenende ist Kirmes in Herleshausen. Von Freitag bis Dienstagmorgen geht es dann im Dörfchen wieder ziem-lich rund. Um für die ganze Feierei aber einen kleinen Ausgleich anzubieten, haben wir uns im vergangenen Jahr einen Kirmeslauf ausgedacht. Er führte uns damals von zwei verschiedenen Startorten aus in den gemütlichen Biergarten von Hochs Gutsschänke. Dabei zog sich eine Strecke gar über etwa 16 km von der Unhäuser Höhe nach Herleshausen.
In diesem Jahr wollen wir es etwas lockerer angehen, außerdem findet der Lauf auch nur statt, wenn die vom Wetterbericht versprochene Abkühlung in dieser Woche auch tatsächlich eintrifft, denn er kann terminlich nur in den frühen Nachmittagsstunden ausgetragen werden.
Treffpunkt ist um 14.00 Uhr am Bahnhof. Von dort aus kommt man
per Fahrgemeinschaft nach Eisenach-West. Am Parkplatz "Sieben-
born" startet man dann in Richtung Herleshausen. Es soll über den
Radweg nach Hörschel, an der Werra entlang über Neuenhof nach
Wartha und übern Deich nach Herleshausen gelaufen werden.
Die Stecke beträgt knapp 12 km und kann in unterschiedlichen
Tempo-Gruppen bewältigt werden. Möglicherweise wird auch noch
ein Kirmeslauf für die "Langsam-Läufer" und Laufneulinge orga-
nisiert, der dann von Hörschel nach Herleshausen führen könnte.
Ziel für alle Läufer ist, wie schon erwähnt, der Biergarten der Gutsschänke, um sich dort angemessen auf die Kirmes einzustimmen.
Näheres erfährt man beim Abteilungsleiter Achim Wilutzky oder
dann kurzfristig beim Kirmesausgraben am Freitag (Anger) per Mundpropaganda. Allerletzte Informationen, ob der Lauf auch wirklich stattfindet: am Samstagmittag hier in diesem elektronischen Theater! » mehr . . .
Nach dem Kirmeslauf 2002 in Hochs Biergarten.Es wurde noch gut eingeschänkt (ah, deshalb Gutsschänke)

Zurück . . .