Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

So 30.08.2020 20:17 - Tischtennis: Unentschieden im ersten Bezirksklassenspiel
Spannender hätte die Saison in der Bezirksklasse für die erste Mannschaft nicht starten können. Am Ende konnte man das Remis quasi wie einen Sieg feiern. Nachfolgend der gesamte Spielverlauf.

1. Herrenmannschaft, Bezirksklasse, Gr. 5
TTV Neuerode - TSV Herleshausen 6:6 (24:23 Sätze)

Es sollte ein Saisonstart werden, dem alle aus verschiedensten Gründen entgegenfieberten. Die Corona-Hygienevorschriften, das geänderte Spielsystem ohne Doppel und schließlich natürlich gegen einen direkten Gegner im Kampf um den Klassenerhalt, machten den Spieltag schon vor dem ersten Ballwechsel zu einem Besonderen!
Im System ohne Doppel werden nun alle Einzel ausgespielt. Es gibt also jedes mal 12 Einzel. Vom 6:6 bis zum 12:0 sind demnach alle Ergebnisse möglich. Den besseren Start erwischten die Gastgeber. Jonas Baum unterlag zum Auftakt mit 4:11, 11:9, 10:12, 11:9 und 6:11 knapp mit 2:3. Einen schlechten Auftakt hatte Michael Becker zu verkraften, er unterlag mit 0:3. Und auch Matthias Brill musste sich mit 0:3 geschlagen geben. Doch nun kam der erste Auftritt als Stammspieler im mittleren Paarkreuz von Youngster Emil Anders! Er gewann sein Auftaktmatch mit 3:1 und holte den ersten Zähler für den TSV. Der 0:3-Niederlage von Klaus-Peter Brill folgte dann ein 3:1-Erfolg von Marcel Eisenhut zum 2:4-Halbzeitstand.
Die zweite Spielhälfte gehörte dann aber dem TSV. Nachdem Michael Becker auch sein zweites Spiel verlor (1:3), siegte Jonas Baum mit 3:0. Emil Anders wurde jetzt zum absoluten Matchwinner! Nach 0:2-Rückstand drehte er das Spiel noch zu einem 3:2-Erfolg und spielte seine unglaubliche Nervenstärke aus. Im Anschluss siegte auch Matthias Brill (3:1) zum 5:5-Zwischenstand. Marcel Eisenhut lieferte sich einen spannenden Kampf gegen TT-Urgestein Reiner Beck und unterlag am Ende knapp mit 2:3. Klaus-Peter Brill hatte es nun mit dem zweiten TT-Veteranen der Gastgeber, Egon Jahn, zu tun. Mit 3:1 ging Klaus-Peter als Sieger hervor und konnte somit beim 6:6-Endstand den ersten Punkt der neuen Saison sichern!

Das nächste Spiel findet erst in rund 4 Wochen statt. Am 26.09.20 geht es für die Mannschaft zum Titelaspiranten nach Frieda, der jedoch seinen Saisonstart ohne Topspieler Schott mit 5:7 gegen Reichensachsen verpatzte.

Vorschau
Das nächste Serienspiel der TT-Abteilung findet am Freitag, den 11.09.2020, in der TSV-Halle statt. Die zweite Mannschaft hat dann die Gäste vom TTV Albungen III zu Gast.
Zuschauer sind zum aktuellen Zeitpunkt erlaubt, müssen aber einen Mund-Nasen-Schutz in der Halle tragen! Spielbeginn ist 20:15 Uhr!

Kinder- und Jugendtraining
Das Kinder- und Jugendtraining soll nun auch endlich wieder starten. Geplant ist der Start am Montag, den 07.09.2020, da noch einige Vorbereitungen getroffen werden müssen. Wir bitten hier zwecks Planung um Anmeldung unter der Emailadresse tsv-herleshausen@gmx.de!

Training
Die aktuellen Trainingstermine in der TSV-Halle (Am Eckweg) finden Sie hier:
Montags: 18:00 Uhr - 19:30 Uhr Jugend (ab 07.09.2020)
19:30 Uhr - 22:00 Uhr Herren
Donnerstags: 20:00 Uhr - 22:00 Uhr Damen
Freitags: 20:00 Uhr - 22:00 Uhr Herren

Alle Tischtennisinteressierten (auch Einsteiger) sind herzlich willkommen! Aber auch hier bitten wir zwecks Planung um Anmeldung unter der Emailadresse tsv-herleshausen@gmx.de!
-rs- » mehr . . .

Zurück . . .