Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Sa 11.07.2020 21:49 - Nachruf Walter Landefeld
Die Nachricht vom Tode unseres Ehrenmitgliedes Walter Landefeld hat auch seine Sportfreunde tief getroffen. Wir mussten erfahren, dass er im Alter von 88 Jahren am 7. Juli 2020 verstorben ist.

Walter Landefeld, geb. am 27.02.1932, war mit "Leib und Seele" dem Turnsport verbunden.

Am 01.09.1945 trat er in den TSV 1869 Herleshausen e.V. ein, dem er bis zu seinem Lebensende, also 75 Jahre, die Treue hielt. In der 150-jährigen TSV-Geschichte war er die Hälfte des Vereinsalters in der Turnabteilung als Sportler oder Funktionär aktiv!

Von 1970 bis 2000 stand er als Abteilungsleiter Turnen dem Verein zur Verfügung.
In der ordentlichen Mitgliederversammlung 1994 wurde Walter Landefeld auch in den
Ältestenrat gewählt. Diesen Posten hatte er bis zu seinem Ableben inne.

Bei vielen Gauturntagen, mehreren Landessportfesten, wie auch beim Deutschen Turnfest vertrat er den TSV 1869 Herleshausen e.V. jahrzehntelang. Aufgrund seiner Vereinszugehörigkeit wie auch seinen aktiven Tätigkeiten erhielt Walter Landefeld alle Ehren- bzw. Verdienstnadeln, die der Turn- und Sportverein
verleihen kann. Im Jahre 1994 wurde er in der Jahreshauptversammlung von den Mitgliedern zum Ehrenmitglied gewählt. Für seine Verdienste erhielt Walter Landefeld 1992 den Ehrenteller der Gemeinde Herleshausen und anlässlich des 125-jährigen Jubiläums ehrte der TSV 1869 ihn mit dem Vereinsehrenteller. Der Deutsche Turnerbund verlieh ihm 1994 die Ehrennadel in Bronze und im Jahr 2019 die Ehrennadel in Silber.

"Es kann nicht immer so bleiben, hier unter dem wechselnden Mond,
es blüht eine Zeit und verwelket, was mit uns die Erde bewohnt."


Wir, die Mitglieder des TSV 1869 Herleshausen e.V., wünschen den Angehörigen
viel Kraft in den schweren Stunden.

Unsere Gedanken sind bei seiner Familie.

Wir werden sein Andenken stets in liebevoller Erinnerung bewahren.


Gerhard Biehl

1.Vorsitzender
des TSV 1869 Herleshausen e.V.
» mehr . . .

Zurück . . .