Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

So 24.03.2019 22:57 - Allgemein: Protokoll der Jahreshauptversammlung
Protokoll der ordentlichen Mitgliederversammlung (JHV) am 09.03.2019 in der vereinseigenen Turnhalle in Herleshausen

Der 1. Vorsitzende Gerhard Biehl eröffnet um 19.35 Uhr die JHV, stellt die ordnungsgemäße und fristgerechte Einladung fest und gibt die Tagesordnung bekannt, die dem Protokoll mit der Anwesenheitsliste beigefügt ist. Nach Antrag durch G. Biehl wird die TO um einen Punkt ergänzt. TOP 10 wird zu: Beratung und Beschlussfassung zum Datenschutz gem. Art 13 und 14 der DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung), TOP 11 wird Anfragen, Anregungen, Wünsche. Die Abstimmung erfolgt einstimmig dafür. Die Versammlung ist beschlussfähig.

Nach der Begrüßung der Ehrenmitglieder und der Totenehrung (Marianne Wetterau) sprechen Bürgermeister Lars Böckmann, 1. Beigeordnete A. Wetterau und Gemeindevertretungsvors. M. Kraus Grußworte.

TOP 1
Es wird kein Ehrenmitglied gewählt, da die Voraussetzungen nicht gegeben sind.

TOP 2
G. Biehl gibt den Vorstandsbericht ab, der dem Protokoll beigefügt ist.

Er weist insbesondere darauf hin, dass Teamarbeit die Voraussetzung für einen funktionierenden Verein sei und appelliert an die Anwesenden, sich einzubringen, wann immer es möglich ist. Besonderen Dank richtet er an Stephan Adam, der leider schwer erkrankt, aber stets ein verlässlicher Ansprechpartner und Unterstützer ist.

Henrik Wetterau gibt den Kassenbericht ab, es werden keine Fragen dazu gestellt.

TOP 3
Rainer Baum erläutert als Kassenprüfer, dass die Kassenprüfungen ordnungsgemäß durchgeführt wurden, alle Belege vollständig und geordnet waren. Einnahmen und Ausgaben sachlich und rechnerisch richtig geführt wurden. Es ist nichts zu beanstanden.

TOP 4
R. Baum stellt den Antrag auf Entlastung des Vorstandes.

Beschluss: einstimmig dafür bei 5 Enthaltungen

TOP 5
Es sind keine Anträge eingegangen.

TOP 6
Der Veranstaltungsplan wird von Peter Bauer vorgetragen und ergänzt. Er ist dem Protokoll beigefügt und wird einstimmig beschlossen.

TOP 7
Henrik Wetterau erläutert den Haushaltsplanentwurf, der als Tischvorlage bereitliegt und dem Protokoll beigefügt ist.

TOP 8
G. Biehl stellt den Antrag, die Aufnahmegebühr und die Mitgliedsbeiträge nicht zu erhöhen, aber im Hinblick auf das Vereinsjubiläum im September 2019 (150 Jahre) eine Umlage von 10,- Euro pro Mitglied ab 18 Jahre zu erheben.

Beschluss: einstimmig dafür

Jedes Mitglied hat dafür bei den TSV-Veranstaltungen freien Eintritt (außer TT-Event am 10.111.19).

TOP 9
Der Haushaltsplan 2019 wird nach Antrag von H. Wetterau einstimmig genehmigt.

TOP 10
Roland Müller wird einstimmig als Datenschutzbeauftragter gewählt.

Friedhelm Göpel stellt den Antrag, die Datenschutzbestimmungen gem. Art 13 und 14 der DSGVO wie vorgetragen zu genehmigen (siehe Anlage).

Beschluss: einstimmig dafür

TOP 11
Ronny Schlägel bewirbt die TT-Veranstaltung (Gala) am 10.11.19.

Peter Bauer stellt T-Shirts und Polohemden vor, die anlässlich des Jubiläums angeschafft werden sollen und bei ihm bestellt werden können.

Ehrenvors. Harald Biehl appelliert an die Anwesenden, die Vorstandsarbeit zu unterstützen.

G. Biehl gibt bekannt, dass bis zum 30.04.19 Beiträge oder Bilder zusammengestellt werden sollen, die zu einer kleinen Chronik zusammengefügt werden.

Mit der Bitte um pfleglichen Umgang mit den Sportstätten, um Mitarbeit bei Renovierungsarbeiten und dem Sportplatzausschank und der Aufforderung, das 150-jährige Vereinsbestehen gebührend mitzugestalten endet die Versammlung um 20.55 Uhr.

U. Rauschenberg, Jugendwartin (Protokoll)

Gerhard Biehl, 1. Vorsitzender » mehr . . .

Zurück . . .