Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

So 24.02.2019 21:20 - Fußball: E-Jugend - E-2 gute Leistung, aber ohne Glück
Zum Start der Hallenkreisklasse konnte unsere E-2 trotz Gegnern auf Augenhöhe nur einen mageren Punkt einfahren. Da fehlte am heutigen Sonntag in Witzenhausen einfach das nötige Glück im Abschluss. Insbesondere einem Spieler klebte das Pech förmlich an den Stiefeln. Tobias Bergmann, ein absoluter Aktivposten in der Mannschaft, konnte machen, was er wollte, das Ding ging einfach nicht rein. Zu allem Überfluss war er in der Abwehr dann auch noch an zwei Eigentoren beteiligt. Trotzdem hat er ein gutes Turnier gespielt.

Gegen die körperlich und altersmäßig überlegene JSG Kammerbach/Hitzerode hielten wir lange die Null, bevor wir gegen Ende doch noch einen Treffer hinnehmen mussten. Noch unglücklicher lief es gegen die JSG Pfaffenbachtal/Sch./Ro./Waldkappel III: die klare Überlegenheit konnte nicht in Zählbares umgewandelt werden, und hinten stolperten wir uns das Ding dann selber rein. So Tage gibt es aber. Unser Tor des Tages erzielte Leonhard Böckmann gegen die JSG Lossetal/Lichtenau III, das aber leider auch nicht zum Sieg reichen sollte, da wir anschließend trotz spielerisch guter Leistung noch zwei Gegentreffer hinnehmen mussten. Auch gegen den gastgebenden SSV Witzenhausen III war nichts zu holen. Hier setzte es sogar ein 0:4. Den ersten Sieg hätte man gegen den TSV Netra II gerne noch eingefahren, schließlich wurde das Spiel überlegen geführt. Diesmal war es der Pfosten, der einen Torerfolg von Tobi aus Renda verhinderte. Schade, aber nächstes Mal läuft es bestimmt besser. Da wird bestimmt auch der eine oder andere wieder dabei sein, der heute gefehlt hat.

H/N/U E-2: Luis Meyer, Lukas Brack, Sören Rimbach, Klara Wilutzky, Leonhard Böckmann, Tobias Bergmann und Linus Glock.

Am Samstag, dem 9. März 2019, folgen die Rückspiele zum Abschluss der Hallenserie in Großalmerode (wo sonst?). » mehr . . .

Zurück . . .