Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Mi 05.09.2018 23:06 - Fußball: E-Jugend - die ersten Siege
JSG Meißnerland - H/N/U E-1 2:5 (1:4)
Nach der klaren Niederlage im Auftaktspiel gegen Sontra kam die E-1 am vergangenen Sonntag zu ihrem ersten Saisonerfolg. Zog man im vergangenen Jahr gegen Meißnerland noch zweimal den Kürzeren, behielt die Mannschaft von Stephan Boschen an diesem Tag die Oberhand. Bereits zur Pause schossen Jannik Ebel (3) und Asad Othman eine beruhigende 4:1-Führung heraus. Zwei Eigentore auf beiden Seiten sorgte für den Endstand und einen ungefährdeten Sieg.

H/N/U E-1: Lenny Heller, Theo Weghenkel, Jannick Anschütz, Tom-Rock Rolicz, Lars Boschen, Jannik Ebel, Asad Othman und Linus Schneider.

JSG Kammerbach/Hitzerode - H/N/U E-2 1:4 (0:4)
Da ist er endlich, der erste Sieg unserer E-2! Und das sogar Saison übergreifend gesehen. Im Nachholspiel am vergangenen Montag in Kammerbach hat´s nun hingehauen. Angetrieben durch Mittelfeldmotor Lars Boschen, erlaubterweise als einer und einziger E-1-Spieler eingesetzt, ging´s von Beginn an zielstrebig nach vorne. Im Zusammenspiel mit Levian Stegmann und Manuel Berger wurden sofort Chancen herausgespielt und auch genutzt. Beim Stande von 3:0 (Levi, Lars und ein Eigentor) sollte sich die junge Mannschaft dann ohne Lars beweisen und tat dies auch ganz hervorragend. Erneut war es Levi, der zum 4:0-Pausenstand traf. In der zweiten Hälfte wurde der Gastgeber dann stärker und unsere Entlastungsangriffe seltener. Lange Zeit stand die Abwehr um Lukas Brack und Leonhard Böckmann sicher und ließ nicht viel zu. Erst nach dem 1:4-Gegentreffer hatte Luis Meyer mehrmals Gelegenheit, sich auszuzeichnen. Wiederum bestach er durch excellente Faustabwehr und einen glänzend parierten Freistoß. Trainer Achim Wilutzky, seine Tochter Klara und die Jungs in blau-gelb durften sich schließlich über den ersten Saisonsieg freuen. Ein neues Gefühl ...

H/N/U E-2: Luis Meyer, Lukas Brack, Leonhard Böckmann, Tobias Bergmann, Klara Wilutzky, Lars Boschen, Levian Stegmann, Linus Glock und Manuel Berger.

Am kommenden Freitag empfängt die E-1 in Herleshausen um 18.00 Uhr die JSG Hebenshausen zum Pokalspiel. Einen Tag später spielen beide Teams nacheinander auf dem selben Sportplatz: die E-2 gegen Pfaffenbachtal/Sch./R./W. II (13.00 Uhr) und die E-1 gegen Meißner I (14.00 Uhr). Obwohl etliche Spieler verhindert sind, möchte man natürlich an die guten Leistungen anknüpfen. » mehr . . .

Zurück . . .