Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Sa 20.01.2018 23:05 - Fußball: E-Jugend - Klasse-Leistung in Sontra
Nach dem unglücklichen Jahresauftakt beim Neujahrscup in Eisenach - siehe unten - lief das zweite Hallenturnier deutlich besser. Beim Einladungsturnier in Sontra erreichte die E-Jugend einen ganz hervorragenden 2. Platz.

Gleich im Auftaktspiel gelang ein wichtiger 2:0-Sieg gegen die JSG Sontra/Wichmannshausen/Wehretal II, die kaum schwächer einzuschätzen ist, als ihre erste Mannschaft. Amin Omerovic und Jannik Ebel sorgten für die beiden Tore. Auch gegen die SV Eschwege 07 zeigte die Truppe von Stephan Boschen und Michael Schneider eine überlegene Leistung, versäumte es aber, die Chancen zu nutzen und musste schließlich noch einen Gegentreffer zum 0:1 hinnehmen. Das erinnerte doch etwas an das Turnier vor Wochenfrist in der Wartburgstadt. Nun musste das letzte Vorrundenspiel unbedingt gewonnen werden. Der JSG Meißner II ließ man beim 3:1 keine Chance. Adrian Schulze, Jannik Ebel und Abwehrspielerin Ida Wilutzky mit einem sehenswerten Fernschuss von der Mittellinie direkt unter die Latte sicherten den Erfolg.

Damit erreichte die H/N/U-E-Jugend das Halbfinale als Gruppensieger und traf auf die starke Vertretung von Meißner I. Adrian Schulze war der Torschütze des goldenen Tores, das den Einzug ins Finale bedeutete. Dort wartete die überlegene Mannschaft von Hessen Kassel, die alle Spiele sicher gewann. Im Finale machte man es den Großstädtern so schwer wie möglich und verkaufte sich ziemlich teuer. Am Ende hieß es nur knapp 0:1, und die Freude über den 2. Turnierplatz überwog deutlich. Das konnte sich wahrlich sehen lassen: Glückwunsch!

Für die JSG H/N/U waren dabei: Paul Arnold im Tor, Lars Boschen, der später Paul als Ersatztorwart glänzend vertrat, Ida Wilutzky, Oskar Westphal, Jannik Ebel, Amin Omerovic, Adrian Schulze und Linus Schneider. Betreuer: Stephan Boschen und Michael Schneider.

-awy- » mehr . . .
Die E-1 nach dem hervorragenden zweiten Platz beim Turnier in Sontra.

Zurück . . .