Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Di 19.09.2017 22:27 - Fußball: B-Jugend - Torfestival gegen JSG Meißnerland
JSG Sontra-H/N/U - JSG Meißnerland 9:3 (6:1)
Vier Tage nach dem 5:0-Sieg gegen die JSG Lossetal/Lichtenau, meldet sich die B-Jugend der JSG Sontra-H/N/U mit einem 9:3 gegen die JSG Meißnerland im Ligaalltag wieder. In einer temporeichen und unterhaltsamen Partie drückte sich unsere B-Jugend Überlegenheit noch vor der Pause mit 4:0 Toren aus. Zweimal Niklas Wittich (9`, 14`) und zweimal Alex Weihseller (11`, 15`) stellten frühzeitig die Weichen auf Sieg. Dabei hatten die Gäste mit einem Kopfball von David Range neben den Pfosten, die erste Chance im Spiel, ansonsten endeten ihre Vorwärtsbemühungen schon an der Mittellinie. Danach lief der Ball sicher durch die eigenen Reihen und der umsichtige Ballverteiler Anton Braun leitete gefährliche Angriffe ein. Die beiden Außenverteidiger Roman Bornschier und Jonas Jürjens verstärkten immer wieder den Offensivdrang unserer B-Jugend. Die JSG Meißnerland bekam dadurch große Probleme im Abwehrbereich und die Zuordnung passte nicht. Jedoch konnten die Gäste in der 19. Minute auf 1:4 durch David Range verkürzen. Aber unsere Mannschaft gab weiter Gas und erzielte noch vor der Pause durch Saleh Salehy (35.) und Jonas Jürjens (39.) das 5:1 bzw. das 6:1. Dieses war auch der Halbzeitstand.

Das Trainerteam Andreas Schäfer und Andreas Braun appellierten in der Pause an die Mannschaft die Konzentration hochzuhalten und sachlich weiter zu spielen.
Diese Botschaft wurde von einigen Spielern nicht richtig beachtet, denn die Gäste erhöhten zu Beginn der zweiten Hälfte sofort den Druck und erzielten in der 45. Minute durch David Range ihr 2. Tor zum 2:6. Nun wurde unsere Mannschaft wieder wach und man knüpfte an die 1. Halbzeit an und das muntere Tore schießen ging weiter. Nach einem öffnenden Pass von Gabriel Dunkelberg, spielte Niklas Wittich (50. Minute) seinen Gegenspieler aus und traf aus 16 Metern zum 7:2. Der nächste Angriff brachte schon das 8:2, Ben Sippel setzte sich links durch und passte auf Niklas Wittich (53. Minute). Dieser traf erneut von der Strafraumgrenze mit einem Volleyschuss ins rechte obere Eck. 12 Minuten später setzte sich Ali Ceylan (65. Minute) gekonnt durch und netzte souverän zum 9:2 für unser JSG Sontra-H/N/U ein. Nun schaltete unsere Mannschaft zwei Gänge zurück und die Gäste kamen kurz vor Schluss durch einen weiteren Treffer durch David Range (78. Minute) zum 9:3 Endstand.

Fazit: Auf tiefen Boden in Ulfen führte unsere Mannschaft schnell 4:0, so dass die Konzentration etwas nachgelassen hat. Trotz Dauerregen in der 2. Halbzeit konnten schöne Spielzüge gezeigt werden. Eine insgesamt gute Mannschaftsleistung.


Torschützen: (9`;14' ; 50´; 53`) Niklas Wittich | (11', 15') Alex Weihseller | (35') Saleh Salehy | (39') Jonas Jürjens | ( 65') Ali Ceylan

JSG H/N/U : Hannes Schäfer (TW), Finn Karges, Peter Muehleder, Jonas Jürjens, Roman Bornschier, Leon Eisenberg, Gabriel Dunkelberg, Niklas Wittich, Anton Braun (C), Ben Sippel, Marlon Schöße, Saleh Salehy, Alex Weihseller , Ali Ceylan, Tom-Leon Friess

-Andreas Braun- » mehr . . .

Zurück . . .