Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Do 07.09.2017 12:28 - Fußball: H/N/U II und HNU III im August 2017
Nach den vielen Zeilen über die 1. Mannschaft, hier noch ein bisschen was zur
II. und III. Mannschaft von HNU.

Für unsere II. Mannschaft hätte am 06.08.17 die Serie begonnen. Bedingt durch das Open Flair kam von Niederhone II der Wunsch nach Verlegung!
Da wegen der Kirmes in Herleshausen unsere I. Mannschaft bereits am Samstag, den
29.07.2017 ihr erstes Serienspiel hatte, der Platz in Ulfen für dieses Spiel hergerichtet werden musste, willigte Niederhone ein das Spiel auch auf diesen Tag zu verlegen. Und schon hatten wir ein Vorspiel an dem Samstag.

Was natürlich nicht gut war, das war die Einstellung der II. Mannschaft, oder aber der Disco Abend vorher in Herleshausen.
Niederhone spielte HNU in der ersten HZ glatt an die Wand!! 0-6 nach 45 Minuten.
Die zweite HZ war besser sie endete 0-0, was jedoch nichts an der hohen Niederlage änderte.

Am 06.08.17 gegen Wanfried in Herleshausen sah es schon besser aus. Bis Sekunden vor Schluss führte man 1-0. Doch mit dem Schlusspfiff kassierte man noch den 1-1 Ausgleich. HNU II war zwar das bessere Team, ließ aber im Laufe des Spiels zu viele Chancen liegen.

Nur eine Woche später am Sonntag den 20.08.17, zeigte HNU II seine bisher beste
Leistung. Im Heimspiel in Ulfen wurde Sontra II mit 4-0 abgefertigt.
Hier zeigte Michael Wenk das er nicht nur im Tor sondern auch als Stürmer zu gebrauchen ist. Zwei Tore trug er zu dem Erfolg bei!!

Am Sonntag den 27.08.17, Auswärtsspiel gegen die Hess. Schweiz.
Ohne große Gegenwehr, geschweige denn Einsatz!! vor allem in der zweiten HZ verlor man das Spiel mit 6-0 Toren!! So geht es natürlich nicht!!

Am 03.09.17 in Herleshausen gegen Ziegenhagen/Ermschwerd.
Hier wollte man es besser machen. HNU hatte auch mehr Spielanteile, war im Mittelfeld überlegen, nur die Tore erzielte Ziegenh/Erm.
Sie standen gut in der Abwehr, ließen wenig Chancen durch HNU II zu, und
schlossen ihr Konterspiel mit drei Toren ab.
Tore: 0-1 Schmidt 28, 0-2 Schmidt 32 min. Anschlußtreffer M.Biehl 34 min.
Den Endstand erzielte Berger zum 1-3 in der 90 min.

Bilanz von HNU II, 5 Spiele 1x gewonnen, 1x unentsch. 3x verloren.
Zur Zeit Platz 10, 4 Pkt. 6-16 Tore.

Das nächste Spiel am Sonntag den 10.09.17 um 15.00 h in Hebenshausen.
Auch das wird kein einfaches Spiel.

Die Serie in der Kreisliga C 2 fängt da nur 11 Mannschaften hier spielen
immer erst Mitte August an.
Am Sonntag den 20.08.17 stieg somit auch HNU III in den Spielbetrieb ein.
In Abterode/Eltmannsh. II erreichte man ein 2-2.
Das Spiel war ausgeglichen, daher die Punkteteilung auch verdient, schrieb die
Werra Rundschau.
Tore: 0-1 Schlarbaum 2 min, 1-1 Küllmer 29 min, 1-2 Missler 60 min,
2-2 Endstand Küllmer in der 67 min.

Am 27.08.17 zum Dorffest in Nesselröden spielte unsere III Mannschaft gegen
Wehretal II.
Fazit zu dem Spiel: HNU III lässt zu viele gute Möglichkeiten in der ersten HZ liegen, lediglich Bernd Börner erzielt nach 5 min das 1-0.
Je länger das Spiel dauerte um so überlegener wurde der Gast.
Wieditz zum 1-1 48 min, und Schönewolf mit dem Siegtreffer nach 82 min.
HNU III versuchte zwar noch alles, am Ende fehlte aber die Kraft um wenigstens noch zum Ausgleich zu kommen.

Das Spiel in Netra gegen die II. Mannschaft am 03.09.17, wurde auf Wunsch von Netra (nicht genügend Spieler) auf den 05.11.2017 verlegt. Die Spieler der
III. Mannschaft haben hier geschlossen zugestimmt.

Bilanz nach zwei Spieltagen: Platz 9, 3-4 Tore 1 Punkt.

Das nächste Spiel findet am 10.09.17 um 13.15 h gegen BSA II in Ulfen statt. » mehr . . .

Zurück . . .