Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Di 13.06.2017 22:33 - Fußball: F-Jugend - Freundschaftsspiel in Oberellen
JSG Eltetal - JSG H/N/U 5:1 (4:0)

Das Ergebnis war bei diesem Ausflug in die thüringische Nachbarschaft eher Nebensache. Das Freundschaftsspiel am heutigen späten Nachmittag sollte einerseits eine Gelegenheit sein, unsere vielen Spieler zum Einsatz zu bringen und andererseits neue Kontakte auf die andere Werraseite zu knüpfen. Endlich ging´s mal nicht in die übliche Richtung Nordkreis, sondern nur wenige Kilometer südlich nach Oberellen. Dort traf man auf die F-Jugend der JSG Eltetal, die mit diesem Spiel ihre Saison beendete.

Mit sieben Feldspielern auf dem recht geräumigen Platz in Oberellen entwickelte sich ein munteres Spielchen, in dem die Gastgeber ihre Chancen in der ersten Hälfte konsequent ausnutzten. Hier hatte unsere neu formierte Abwehr einige Probleme, sich richtig zu finden. Torhüter Luis Meier traf keine Schuld. Im Laufe des Spiels stand die Abwehr dann aber immer besser. Insbesondere durch die agilen Theo Weghenkel und Levian Stegmann kamen wir nun aber auch unsererseits zu gefährlichen Angriffen. Einen tollen Schuss von Theo lenkte der Obereller Keeper an die Latte.

Im zweiten Abschnitt nahmen wir gleich das Geschehen in die Hand und kamen auch zu einem Treffer durch ... - ja, war´s Theo oder Levian, muss ich morgen im Training noch mal fragen. Anschließend spielten wir weiter nach vorne, hatten noch Chancen, nutzten diese aber nicht. Zwei weitere Dinge fielen in dieser Phase auf: Bambini-Spieler Manuel Berger glänzte bei seinem F-Jugend-Debut mit einigen schönen Dribblings und hätte fast auch ein Tor erzielt - sein Bruder lässt grüßen. In der Abwehr überzeugte allen voran Sören Rimbach, der immer wieder gut dazwischen ging: hart, aber fair, so wie es sein sollte. Auch Lio Leischner stand jetzt besser zum Ball und ließ nur noch wenig Gefahr zu. Lukas Brack rückte zeitweise ins Mittelfeld und machte seine Sache gut. Für alle Beteiligten war es jedenfalls ein schönes Spiel-Erlebnis mit einem verdienten Sieger.

Im Einsatz für H/N/U waren: Luis Meier u.Lenny Heller im Tor, Lio Leischner, Philip Erdmann, Theo Weghenkel, Jannik Anschütz, Levian Stegmann, Lukas Brack, Sören Rimbach, Leonhard Böckmann, Tim Martin und Manuel Berger.

Übrigens: In unserem Kader standen immerhin sechs Thüringer neben nur fünf Hessen ...

Die Saison biegt nun auf die Zielgerade: Am Samstag ab 18.00 Uhr spielen wir beim Abschlussturnier des Fußballkreises auf der Eschweger Torwiese, tagsdrauf um 11.00 Uhr in Herleshausen gegen Pfaffenbachtal, ehe am Do., 22.6. das letzte Saisonspiel gegen die JSG Meißner ansteht.

-awy- » mehr . . .
H/N/U F-Jugend in OberellenGegen diesen Gegner ging´s - ein verdienter Sieger des Freundschaftsspiel.

Zurück . . .