Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Do 27.04.2017 22:46 - Fußball: F-Jugend - großer Kader gemeinsam aktiv
JSG Sontra/Wichmannshausen/Wehretal I - JSG H/N/U I 5:3
JSG Sontra/Wichmannshausen/Wehretal II - JSG H/N/U II 3:7


Die F-Jugend verfügt momentan über den größten Kader aller H/N/U-Mannschaften. 23 Kinder gehören dazu und kommen derzeit regelmäßig ins Training. Eine zweite Mannschaft wäre eigentlich nötig, doch dafür fehlen uns die Betreuer, noch dazu, weil diese zweite Mannschaft ihre Spiele dann zumeist parallel zur ersten austragen würde. Deshalb konnten wir diese leider nicht melden.

Nun hat Trainer Achim Wilutzky bei den Serienspielen die Qual der Wahl - ein Luxusproblem, von dem andere Altersklassen in unserem Verein nur träumen können. Um trotzdem möglichst vielen Kindern eine Einsatzzeit zu geben, konnte am vergangenen Wochenende eine gute Idee umgesetzt werden. Da auch in Sontra viele Spieler zum Kader gehören, war es möglich, neben dem regulären Serienspiel in Form eines "gemeinsamen Trainings" zwei zweite Mannschaften antreten zu lassen. Diese Maßnahme hat sich absolut bewährt und insgesamt 18 Kindern einen schönen Fußball-Vormittag beschert.

Auf dem Sportplatz in Wichmannshausen spielten zunächst für 2 x 15 Minuten die jüngeren Spieler gegeneinander. Es entwickelte sich ein munteres Spielchen mit vielen Toren. Insbesondere die beiden quirligen Stürmer Leonhard Böckmann und Leander Schulze brachte unsere Farben in die Erfolgsspur. Tom-Rock Rolicz und seine Verteidiger-Kollegen erledigten ihre Aufgabe mit Bravour, dahinter hütete erstmals im Freien Luis Meier das Tor und machte seine Sache ebenfalls überzeugend. Jannik Anschütz aus Eisenach kam als insgesamt nun sechster Thüringer in der F-Jugend zu seinem ersten Einsatz. Ein weiterer Debutant schoss auch gleich ein Tor: Tim Martin war auf Anhieb erfolgreich. Auch für die kommende Spielzeit muss uns in der F-Jugend also nicht bange sein.

Die F-1 bekam es am Sonntag mit einer der stärksten Mannschaften in ihrer Gruppe zu tun. Sontra/Wichmannshausen/Wehretal wäre wohl quasi der Tabellenführer, gebe es eine solche, was in der F-Jugend aber noch nicht der Fall ist. Die spielstarken Jungs und die nicht minder begabte Nele zogen vor allem in der ersten Hälfte ein gutes Spiel auf und führten verdient mit 4:1. Unseren Treffer besorgte Lars Boschen in der ihm eigenen schlitzohrigen Art, als er einen Eckball ins Netz spitzelte. Im zweiten Durchgang präsentierte man sich mit den Kupferstädter Giggels auf Augenhöhe, hielt spielerich mit und erzielte auch noch zwei schöne Tore bei nur einem weiteren Gegentreffer. Deshalb konnte man insgesamt auch bei einer Niederlage mit der Leistung zufrieden sein. Erfreulich war auch, dass uns das typische Aprilwetter mit seinen Hagelschauern einigermaßen verschonte.

18 Kinder kamen in zwei Teams zum Einsatz - H/N/U II: Luis Meier, Tom-Rock Rolicz, Sören Rimbach, Tobias Bergmann, Philip Erdmann, Jannik Anschütz, Leander Schulze, Tim Martin und Leonhard Böckmann.

H/N/U I: Paul Arnold, Lenny Heller, Theo Weghenkel, Oskar Westphal, Levian Stegmann, Klara Wilutzky, Jannik Ebel, Lars Boschen und Linus Schneider.

-awy- » mehr . . .
Mannschaftsfoto in Wichmannshausen: H/N/U I stehend in weiß und H/N/U II hockend.dLuis hält ...Auch beim Jugendfußball gibt´s mitunter packende Szenen mit viel Hingabe - man beachte die Gesichter ...

Zurück . . .