Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Di 18.10.2016 19:20 - Fußball: Unglückliche Niederlage der Ersten
Rengershausen - SG H/N/U 2:1

Nicht immer gewinnt die bessere Mannschaft. So geschehen am Sonntag in Rengershausen. Es sollte für HNU ein sechs Punkte Spiel werden gegen den Tabellenletzten. Doch am Ende stand man mit leeren Händen da.

Als erstes verlegte Rengershausen sein Spiel am letzten Freitag vom Rasenplatz auf ihren Kunstrasenplatz, was natürlich (wer so einen Platz besitzt) immer von Vorteil für den Heimverein ist. Trotz alledem ließ sich HNU davon nicht beeindrucken. Man spielte sehr gut mit, hatte mehr Möglichkeiten und ging in der 43 Min. durch ein Tor von Lukas Wetterau auch in Führung. Einziges Manko, es hätte mindestens ein Tor mehr sein müssen!!

Die zweite HZ begann Rengershausen stärker, erspielte sich auch kleinere Chancen, aber erst eine nicht geahndete "Tätlichkeit" an der Außenlinie (direkt vor den Augen des Linienrichters) brachte der Heimmannschaft in der 61. Min. den entscheidenden Vorteil, den Dienmez zum 1:1-Ausgleich nutzte. HNU drängte nun auf die erneute Führung, hatte Chancen durch Eichenberg 64. Min., zweimal Weisshaar mit Schüssen, doch jedes mal stand die Latte im Weg. Als dann auch noch Lukas Wetterau in der 80 Min. aus aussichtsreicher Position nicht ins Tor traf, wurde die aufgerückte HNU-Abwehr mit dem Kontertor von Kosar zum
2:1 in der 81. Min. bestraft. Alles anrennen bis zum Abpfiff blieb erfolglos!!
Schade, denn mit 16 Pkt. auf der Habenseite wäre es ein großer Schritt Richtung
Nichtabstieg gewesen.

In der Vorrunde stehen jetzt noch drei schwere Spiele an.
Am kommenden Sonntag in Nesselröden gegen Heiligenrode, am 30.10.16 geht´s nach
Dörnberg zum Tabellenführer auch auf Kunstrasen (hier wird wieder ein Bus eingesetzt) und am 06.11.16 kommt Wolfhagen zu uns, Spielort: Herleshausen.
Am 13.11.16 beginnt die Rückrunde, hier kommt Reichensachsen Spielort Ulfen, am Samstag, dem 19.11.16 nach Weidenhausen II, und am 27.11.16 wenn dann noch gespielt werden kann erwarten wir Wattenbach (ev. in Herleshausen)

Auch unsere II. Mannschaft konnte am Sonntag nichts reißen!!
Mit 5:0 verlor man gegen Sontra II. Am Anfang der Serie noch auf Platz zwei,
ist man mittlerweile ins Mittelfeld abgerutscht.

Einzig positiv unsere III. Mannschaft. Sie holten einen Punkt 2:2 im Heimspiel gegen Abterode/E.

-fr- » mehr . . .

Zurück . . .