Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Do 06.10.2016 17:27 - Volleyball: 40-jähriges Bestehen am 10. November 2016
40 Jahre Volleyball im TSV
In diesem Jahr können wir auf 40 Jahre Volleyball-Geschichte in Herleshausen zurückblicken. Dies wollen wir gemeinsamen mit allen die dieser Sportart verbunden sind begehen.

Volleyballturnier und Jubiläumsfeier

Am Samstag, dem 12.11.2016 findet ein Volleyballturnier mit anschließender Jubiläumsfeier für alle Freunde des Volleyballs statt. Nach alter Volleyballtradition öffnen wir die "Mehrzweckhölle" um 13 Uhr. Nach derzeitiger Planung sollen die ersten "Duelle" der Volleyballer um 14 Uhr ausgefochten werden. Wir spielen das Turnier im Spielmodus 3 gegen 3. Die junggebliebenen nicht mehr aktiven Volleyballer sind ebenfalls herzlichst eingeladen. Wir würden uns freuen, wenn auch in diesem Teilnehmerkreis ein spektakuläres Turnier zustande kommt. Natürlich ist während des gesamten Spielverlaufs ausreichend Zeit, um die vergangen 40 Jahre Revue passieren zu lassen. Dies lässt sich am Besten in gewohnter Heimspielatmosphäre bei Kaffee und Kuchen, sowie bei isotonischen Sportgetränken mit den Vitaminen "A", "K" und "E" genießen.

Im Anschluss zum Turnier gegen 19.30 Uhr möchten wir das 40-jährige Jubiläum und die Siegerehrung im festlichen Rahmen im Gemeindesaal Herleshausen feiern.
Selbstverständlich sind alle Freunde des Volleyballs, die während des Turnierverlaufs verhindert waren, eingeladen, um mit uns heitere Abendstunden zu verbringen.

Für einen reibungslosen Ablauf des Jubiläums benötigen wir von euch eine Anmeldung bis zum 30.10.2016 an Christoph Müller. Für die Teilnahme am Turnier ist eine Anmeldung hilfreich aber nicht notwendig. Die Kosten für die Teilnahme an der Jubiläumsfeier belaufen sich auf:
♂ : 22 Euronen
♀ : 18 Euronen

Auch Partner und Partnerinnen dürfen selbstverständlich am Spektakel teilnehmen.
An diesem Abend sollen Bilder aus den letzten 40 Jahren der Volleyball-Abteilung gezeigt werden. Hierfür bauen wir auf die Hilfe aller, die sich mit dem Volleyball verbunden fühlen. Die Bilder können bei Christoph Rosin abgegeben werden.

Mit sportlichem Gruß

Christoph Müller
-Abteilungsleiter- » mehr . . .

Zurück . . .