Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Mo 03.10.2016 21:27 - Tischtennis: Zweite Mannschaft startet mit zwei Niederlagen
Nun ist auch die zweite Mannschaft in die Saison 2016/17 gestartet und hat, wie zu erwarten, einen schweren Stand in der Liga.

2. Herrenmannschaft, 2. Kreisklasse, Gruppe 1
Eschweger TSV III - TSV Herleshausen II 9:1 (29:6 Sätze)

Gleich im ersten Match der Saison musste man in Unterzahl antreten, da Mannschaftsführer Rainer Baum kurz vor Spielbeginn noch eine Absage erreichte und keine Zeit für Ersatzfindung mehr war.
So wurde es eine klare Angelegenheit für die Gastgeber aus der Kreisstadt. Den Ehrenpunkt rettete Rainer Baum in einem hart umkämpften Match mit 14:16, 13:11, 11:6, 6:11, 13:11. Mit von der Partie waren außerdem Edgar Fügen, Jörg Dilchert, Dao Koch und Nico Wallstein.

TG Großalmerode III - TSV Herleshausen II 9:0 (27:4 Sätze)
Eine bittere 0:9-Niederlage musste die zweite Mannschaft nur drei Tage nach dem Eschwege-Spiel einstecken. Die Sätze waren zwar oft eng, doch es reichte nur zu insgesamt vier Satzgewinnen. Sein erstes Spiel für den TSV Herleshausen machte an diesem Abend Marcel Heiling. Mit Doppelpartner Jörg Dilchert war er auch dichtesten am Punktgewinn, sie mussten sich jedoch mit 8:11, 7:11, 19:17, 9:11 geschlagen geben. Baum/Lange unterlagen mit 0:3, Koch/Wallstein mit 1:3.
Jörg Dilchert (5:11, 9:11, 11:8, 8:11) und Dao Koch (7:11, 10:12, 11:9, 4:11) waren für die beiden Satzgewinne im Einzel verantwortlich. Die Spiele von Rainer Baum, Marcel Heiling, Kay Lange und Nico Wallstein endeten jeweils 0:3.

Vorschau
Die erste Mannschaft tritt bereits am 04.10.16 in Neuerode und danach erst wieder am 11.11.16 in Dudenrode an. Die zweite Mannschaft fährt am 14.10.16 zum nächsten Auswärtsspiel nach Frieda.

Training
Die aktuellen Trainingstermine in der TSV-Halle (Am Eckweg) finden Sie hier:
Montags: 20.00 Uhr - 22.00 Uhr Herren
Donnerstags: 18.00 Uhr - 19:30 Uhr Jugend
20.00 Uhr - 22.00 Uhr Damen
Freitags: 20.00 Uhr - 22.00 Uhr Herren

Alle Tischtennisinteressierten (auch Einsteiger) sind herzlich willkommen!
-rs- » mehr . . .

Zurück . . .