Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

So 17.01.2016 09:27 - Tischtennis: Jahresrückblick 2015
Die Saison 2014/2015 beendete die erste Herrenmannschaft in der Kreisliga mit dem fünften Tabellenplatz. Die zweite Mannschaft landete zum Saisonende auf Platz zehn der zweiten Kreisklasse. Eine Schülermannschaft belegte den vierten Platz in der Kreisliga.

Am 1. Mai führte die Abteilung eine gut besuchte Wanderung durch, die von Blankenbach nach Breitzbach führte.

In der aktuellen Saison startet die erste Herrenmannschaft erneut in der Kreisliga und belegt nach schlechtem Saisonstart aktuell den fünften Tabellenplatz. Die zweite Herrenmannschaft spielt, wie gehabt, in der zweiten Kreisklasse und ist momentan Tabellenschlusslicht. Der erste Sieg gelang erst im letzten Spiel des Jahres.

Eine Schülermannschaft wurde gemeldet, jedoch schon kurz nach Saisonbeginn wieder zurückgezogen werden. Bis auf einen Spieler ist die gesamte Mannschaft weggebrochen. Der aktuelle Neustart der Jugendgruppe ist jedoch sehr vielversprechend, und es sind zurzeit durchschnittlich sieben Jugendliche im Training - mit Tendenz nach oben.

Eine komplette Wiederbelebung erlebt derzeit der Damenbereich. Seit August trainieren wöchentlich bis zu zehn Damen. Eine Teilnahme am Serienspielbetrieb ist derzeit noch nicht geplant, wird aber auch nicht ausgeschlossen.

Bei verschiedenen Kreisveranstaltungen war der TSV Herleshausen vertreten. Bei der Kreisvorrangliste starteten Klaus-Peter und Matthias Brill, Olaf Grützner sowie Ronny Schlägel. Zu den Kreiseinzelmeisterschaften traten Klaus-Peter Brill, Ronny Schlägel und Kay Lange an.

Highlight des Jahres war die erst vor kurzem durchgeführte Weihnachtsfeier mit 30 erwachsenen Teilnehmern (zzgl. Kindern und Jugendlichen) - einer Personenzahl, die man in der Abteilung seit Jahren nicht erreichte. Im Januar 2016 ist eine Fahrt zu den German Open nach Berlin geplant.

Ronny Schlägel, Abteilungsleiter » mehr . . .

Zurück . . .