Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Fr 13.03.2015 23:14 - Allgemein: JHV - Weichen Richtung Zukunft gestellt
Bei der jüngsten Ordentlichen Mitgliederversammlung des TSV 1869 Herleshausen wurden wichtige Entscheidungen getroffen. Besonders erfreulich: Nachdem die Neuwahlen des Vorstandes im Vorjahr ergebnislos verliefen und die bisherigen Mitglieder weiter geschäftsführend im Amt blieben, konnte man diesmal "weißen Rauch" vermelden. Neue Kandidaten wurden gefunden und per Wahl bestätigt. Fußball-Urgestein Gerhard Biehl übernahm den Posten des 1. Vorsitzenden. Ihm zur Seite stehen Friedhelm Göpel als 2. Vorsitzender sowie Kassenwart Henrik Wetterau und Presse- und Werbewart Achim Wilutzky, die ihre Ämter durch Wiederwahl behalten haben.

Die vier aktuellen Vorstandsmitglieder sollen in Kürze noch um einen Geschäftsführer und einen Vergnügungswart ergänzt werden. Ferner wird dann noch ein von der Jugendversammlung zu wählender Jugendwart/Jugendwartin dazu gehören. Den Ältestenrat bilden jetzt Brigitte Biehl, Walter Landefeld und Hans-Peter Biehl.

Ein herzliches Dankeschön ging an den scheidenden Vorsitzenden Klaus-Peter Brill, der dem Verein in den vergangenen zwei Jahren in einer schwierigen Zeit geholfen hat. Auch die Arbeit der langjährigen Vorstandsmitglieder Ursula Rauschenberg - seit Menschengedenken im Vorstand aktiv -, Henning Bodenstein und Stefanie Hartlep wurde gewürdigt.

Bei der insgesamt sehr harmonischen Versammlung, der 54 Mitglieder beiwohnten, standen natürlich auch Ehrungen auf dem Programm:

Ehrennadel in Bronze (nach Vollendung des 30. Lebensjahres für 10-jährige Mitgliedschaft): Markus Dach, Herbert Morgenthal und André Popp.

Ehrennadel in Silber (nach Vollendung des 40. Lebensjahres für 20-jährige Mitgliedschaft):
Anke Rahmer und Ralf Manß.

Ehrennadel in Gold (nach Vollendung des 50. Lebensjahres für 30-jährige Mitgliedschaft):
Stephan Adam, Rosemarie Bodenstein, Friedhelm Göpel und Harald Müller.

Verdienstnadel in Bronze (nach Vollendung des 35. Lebensjahres für 15-jährige aktive Mitgliedschaft): Sabrina Blum und Stefan Neitzel.

Verdienstnadel in Silber (nach Vollendung des 45. Lebensjahres für 25-jährige aktive Mitgliedschaft):
Gerd Brack.

Die Wahl zum Ehrenmitglied (nach 40-jähriger Mitgliedschaft und Vollendung des 65. Lebensjahres) nahmen an: Herbert Kiel, Helmut Pippinger und Hartmut Rauschenberg.

Im weiteren Verlauf der Versammlung wurden auch die Beitragssätze, die seit 2008 unverändert waren, angepasst. Höhere Kosten des Sportbetriebs und der vereinseigenen Turnhalle machten diesen Schritt notwendig.

-awy- » mehr . . .
JHV in der TSV-Turnhalle am 28.2.15Vereinsmeister Tischtennis 2014Ehren- und VerdienstnadelnDrei neue Ehrenmitglieder: (v.l.) Hartmut Rauschenberg, Helmut Pippinger und Herbert Kiel.
Abschied: Uschi Rauschenberg (eh. 2. Vors.) und Klaus-Peter Brill (eh. 1. Vors.)Abschied II: Stefanie Hartlep und Henning Bodenstein (r.)Amtsübergabe von Klaus-Peter (l.) an Gerdi (r.)Der neue Vorstand: (v.l.) Henrik Wetterau, Friedhelm Göpel, Gerhard Biehl, Achim Wilutzky und der eh. Vorsitzende Klaus-Peter Brill (r.)

Zurück . . .