Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Sa 04.10.2014 10:20 - Volleyball Damen: Ausgeglichene Bilanz nach dem ersten Heimspieltag
Am 27.09.2014 waren die Teams aus Hilders und Weiterode in der Mehrzweckhalle Herleshausen zu Gast. Im ersten Spiel gegen Hilders wurde es von Anfang an spannend, gegen Ende konnte Herleshausen aber den Satz durch eine gelungene Aktion von Vanessa Linhose mit 25:23 für sich entscheiden. Der zweite Satz lief ähnlich ab, bis eine Aufgabenserie von Vick Bach das 19:19 in ein 25:19 und somit das 2:0 nach Sätzen, verwandelte. Im darauffolgenden Satz konnte man sich trotz starker Abwehr von Alexandra Brill und Nadine Schulz nicht durchsetzen und verlor deutlich. Im vierten Satz wollen die Spielerinnen des TSV Herleshausen unbedingt im ersten Saisonspiel ihren ersten Sieg erringen, welches man der Mannschaft an ihrer Spielweise anmerkte. Durch konzentrierte Aufgaben und guter Abwehr sicherte man sich den Satz, und damit auch das Spiel. Im zweiten Spiel wartete mit Weiterode schon ein ganz anderer Gegner. Die Spieler des TV Weiterode nutzen ihre Erfahrung und gewannen den ersten Satz mit 25:19. Im zweiten Satz sah es lange Zeit gut aus, da Luise Larbig ihre Angreiferinnen Jenny Burow,Theresa Göpel und Franziska Mayer gut in Szene setzen konnte, allerdings reichte dies in der Schlussphase nicht mehr und das Team von Kapitän Vanessa Scheld musste diesen Satz auch abgeben. Durch viele kleine Unkonzentriertheiten verlor man auch den nächsten Satz und am Ende stand ein 0:3 nach Sätzen da. (J.A.)

Spielerinnen der Mannschaft:
Bach, Brill, Burow, Göpel, Larbig, Linhose, Mayer, Scheld und Schulz » mehr . . .

Zurück . . .