Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Di 28.05.2013 22:51 - Fußball: Das Jubiläum steht an
Das Jahr 2013 ist für die Fußballer unserer vielen Mannschaften ein ganz besonderes Jahr. Im September 1963 trafen sich 9 Sportkameraden der Vereine TSV 1869 Herleshausen, TSV Brandenfels Nesselröden und Teutonia Wommen im Gasthaus Gonnermann in Wommen, um den Fußballsport in ihren Dörfern gemeinsam in eine erfolgreiche Bahn zu lenken. Die SG Südringgau war geboren, 1980 umbenannt in SG Herleshausen/Nesselröden.

25 Jahre später erkannte man im Jugendbereich die Zeichen der Zeit und gliederte den Nachwuchs des TSV Ulfegrund mit ein zur JSG Herleshausen / Nesselröden / Ulfegrund. Beide Zusammenschlüsse nahmen eine erfolgreiche Entwicklung und können rückblickend als die beste Entscheidung für den Fußballsport in unserer Region gesehen werden. Beide Spielgemeinschaften haben sich längst im oberen Bereich des Werra-Meißner-Kreises etabliert.

50 Jahre SG Herleshausen/Nesselröden
25 Jahre JSG Herleshausen/Nesselröden/Ulfegrund


Zwei großartige Epochen, die es für uns wert sind, gebührend gefeiert zu werden. So steht nun zunächst ein Fußballwochenende vom 1. bis 2. Juni an, bevor am 7. und 8. Juni mit einer Disco und einem Festkommers mit Tanz ausgiebig gefeiert werden kann. Alle aktiven und ehemaligen Fußballer, die Mitglieder und Freunde der Vereine und die interessierte Öffentlichkeit sollen an dem Ereignis teilhaben.

Sportwochenende:

Sa., 1. Juni - Sportplatz Nesselröden


10.00 Uhr Bambini-Turnier

11.30 Uhr F-Jugend-Turnier

15.00 Uhr A-Jugend Serienspiel gegen JSG BSA/B./K.

17.00 Uhr SG H/N I gegen Kreisauswahl Werra-Meißner


So., 2. Juni - Sportplatz Nesselröden

10.00 Uhr E-Jugend-Turnier

11.30 Uhr D-Jugend-Turnier

13.30 Uhr C-Jugend-Turnier

17.00 Uhr SG H/N II gegen Auswahl Ulfegrund/Netra/Rambach


Fr., 7. Juni - Sportplatz Nesselröden

17.30 Uhr F-Jgd. Serienspiel JSG H/N/U - TSV Ulfegrund

18.00 Uhr Ü40-Turnier



Freitag, 7.6. - Disco in der TSV-Turnhalle Herleshausen

Samstag, 8.6. - Festkommers und Tanz in der MZH Herleshausen


-awy- » mehr . . .

Zurück . . .