Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Do 18.04.2013 23:06 - Fußball: Adler II zu Gast, Auswärtsspiele in Waldkappel und Hörne
Das kommende Wochenende sieht für die Spieler der SG H/N wieder reichlich Spiele vor. Am Freitag trifft die Erste in Nesselröden auf die Reserve des SV Adler Weidenhausen. Am Sonntag reist die Zweite zum SV Hörne und die Erste zu den Uhlenfängern nach Waldkappel.

SG H/N I - SV Adler Weidenhausen II

An der Spitze der Kreisoberliga ist aus dem Dreikampf ein Zweikampf um die Meisterschaft geworden. Die Reserve des SV Adler musste im Jahr 2013 schon mehrfach Punkte abgeben und Wichmannshausen und Reichensachsen damit ziehen lassen.
Nichts desto trotz spielt die junge Mannschaft vom Chattenloh eine starke Saison, weshalb die Mannschaft von Trainer Heidemüller morgen auch Außenseiter ist.
Nach der Niederlage gegen Wehretal gilt es die Köpfe hoch zu nehmen und alles in die Wagschale zu werfen, will man die Gäste in Schwierigkeiten bringen.

Spielort: Nesselröden
Schiedsrichter: Peter Rehmet
Anpfiff: 18.30 Uhr

TSV Waldkappel - SG H/N I

Am Sonntag reist man dann zum TSV Waldkappel. Die Gastgeber konnten mit einem Sieg gegen Witzenhausen am vergangenen Wochenende etwas Luft im Abstiegskampf schnappen, müssen aber weiterhin um dem Klassenverbleib kämpfen.
Daher wird die Spieler der SG H/N in Waldkappel ein heißer Tanz erwarten, werden die Uhlenfänger um jeden Zentimeter kämpfen, um weitere Punkte einfahren zu können. Für die Spieler von H/N gilt es hier in der Defensive hellwach zu sein und in der Offensive seine Chancen gegen den starken Torhüter Gebhard zu nutzen.

Spielort: Waldkappel
Anpfiff: 15.00 Uhr

SV Hörne - SG H/N II

Die Gastgeber befinden sich einen Platz vor der Mannschaft von Trainer Benni Uth auf Platz 9, was das Duell am Sonntag zu einer Begegnung auf Augenhöhe macht. Zudem müssen die Gastgeber auch am Freitag gegen den Spitzenreiter Lichtenau ran, was ein kleiner Vorteil sein könnte.
Nimmt man in Oberrieden den Kampf an und geht konzentriert zu Werke, ist hier durchaus ein Dreier drin.

Spielort: Oberrieden
Schiedsrichter: Manfred Reimuth
Anpfiff: 15.00 Uhr

Über jeden, der sich zur Unterstützung auf den jeweiligen Sportplätzen einfindet, freuen sich die Spieler der SG H/N sehr.

-lw- » mehr . . .

Zurück . . .