Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Fr 12.04.2013 20:15 - Fußball: Mit einem Dreier zurück aus Hebenshausen
Am heutigen Freitag ist es der Mannschaft von Trainer Heidemüller gelungen in Hebenshausen einen 2:1 Auswärtssieg zu erspielen. Dabei überzeugte die Mannschaft aus dem Südringgau besonders in der ersten Hälfte.

FC Hebenshausen - SG H/N 1:2 (0:1)

Trainer Heidemüller war gezwungen seine Mannschaft erneut umzustellen, was sich seine Jungs aber von Beginn an kaum anmerken ließen.
In der ersten Hälfte gelang Tobias Hemmer mit einem sehenswerten Treffer das 1:0, als er den Ball am linken 16er bekam, zwei Gegenspieler aussteigen ließ und ins lange Eck traf. Niklas Wieditz hätte noch in Hälfte eins erhöhen können, vergab seine Chance aber.
Nach der Pause kam es im 16er der Gastgeber zu einem Handspiel und H/N bekam einen Elfmeter zugesprochen. Marcel Bohnwagner ließ sich die Chance nicht nehmen und traf sicher zum 2:0.
15 Minuten vor Schluss war es Patrick Eichenberg, der etwas ungeschickt im 16er zu Werke ging, woraufhin auch die Gastgeber einen Elfmeter zugesprochen bekamen und zum Anschluss trafen. Dadurch wurde es noch einmal eng, aber H/N konnte den verdienten Auswärtsdreier über die Zeit retten.

SG H/N: Klaus-Bodenstein, Scholze, Genau-Eichenberg,Langheld, Materne, Bohnwagner (Baum),Hemmer- Korth, Wieditz (Weishaar); 2.Torhüter: Führer

-lw- » mehr . . .

Zurück . . .