Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Do 18.10.2012 23:05 - Fußball: Erste in Sontra, Zweite beim Tabellenführer
Am kommenden Sonntag reisen die Mannschaften der SG H/N zu ihren Auswärtsspielen nach Sontra und Hessisch Lichtenau. Hat die Mannschaft von Trainer Heidemüller dabei den 13. der Kreisoberliga vor der Brust, stellt sich die Mannschaft von Benni Uth dem Tabellenführer der Kreisliga B gegenüber.

SG Sontra - SG H/N I

Drei Siege, zwei Unentschieden und sieben Niederlagen sind beim einem Torverhältnis von 21:36 die bisherige Bilanz der SG Sontra.
Von dieser Bilanz sollte sich die Mannschaft von H/N nicht täuschen lassen, hat man sich zuletzt in Begegnungen mit den Sontranern sehr schwer getan. So unterlag man im Rahmen des Vorbereitungsturnieres in Waldkappel der Mannschaft von Trainer Bartholomai mit 1:3 und kam in der vergangenen Saison in Sontra in einem hektischen Spiel nicht über ein 2:2 hinaus.
Im Vorfeld der Saison konnten die Gastgeber ihren Kader durch mehrere junge Spieler erweitern und haben damit an Qualität und Breite gewonnen, was sie für die Südringgauer sehr gefährlich macht.
Auf Seiten von H/N läuft trotz des deutlichen Sieges am vergangenen Wochenende noch nicht alles rund. Besonders in der Defensive wollen sich die Jungs von Trainer Heidemüller am Sonntag steigern und müssen das auch, um aus Sontra etwas mitnehmen zu können.
Fehlen werden nach wie vor Stefan Führer, Henning Bodenstein, Daniel Asbrand, Marcel Bohnwagner und Dennis Stumpf, wohingegen der Einsatz von Patrick Eichenberg und Steffen Fehr noch fraglich ist.

Anpfiff: 15.00 Uhr
Spielort: Sontra (Rasen-oder Hartplatz)
Schiedsrichter: Andreas Börner

Der 13.Spieltag der Kreisoberliga im Überblick:

SV Reichensachsen - SV 07 Eschwege II
VfL Wanfried - SC Niederhone
SG Witzenhausen - TSV Wichmannshausen
SG Meißner - SG Klei./Hun./Doh.
TSG Bad Sooden Allendorf - SG Pfaffenbachtal/Schemmergrund
TSV Waldkappel - FC Hebenshausen
SG Wehretal - SV Adler Weidenhausen II

Lichtenauer FV - SG H/N II

In der Kreisliga B scheint es in dieser Saison einen interessanten Dreikampf um die Meisterschaft zu geben, wird der Meister dem Trio Netra, Germerode, Lichtenau entstammen.
Am Sonntag müssen die Spieler um Betreuer Markus Frank beim Tabellenführer, der bisher zehn Spiele gewinnen konnte und erst zwei Niederlagen einstecken musste, antreten.
Trotz zuletzt starker Leistungen ist man hier Außenseiter, will dem Gegner aber ordentlich zusetzen und sich nicht kampflos geschlagen geben.
Reist man mit der entsprechenden Einstellung nach Lichtenau, ist auch hier etwas zu holen.

Anpfiff: 15.00 Uhr
Spielort: Hessisch Lichtenau
Schiedsrichter: keine Angabe

Der 13.Spieltag der Kreisliga B im Überblick:

VfL Wanfried II - SC Niederhone II
SG Witzenhausen II - SV Hessische Schweiz
RW Fürstenhagen II - SG Klei./Hun./Doh. II
SG Wehretal II - SG Abterode/Eltmannshausen
ESV Walburg - SG Frankersh./Hitzer.
SV Hörne - SG Ziegenhagen/Erm/Gert

Die Mannschaften der SG H/N freuen sich über jeden, der sich am Sonntag auf dem jeweiligen Sportplatz einfindet, um die Mannschaften zu unterstützen.

-lw- » mehr . . .

Zurück . . .