Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

So 15.01.2012 19:45 - Fußball: Nicht mit Ruhm bekleckert
Am heutigen Sonntag lief bei den Spielern von H/N bei der Endrunde der Hallenkreismeisterschaften nicht viel zusammen.
Mit nur einem Punkt schied man nach der Gruppenphase als Tabellenvierter in seiner Gruppe aus.
Im ersten Spiel unterlag man dem SC Niederhone mit 1:2, worauf eine 2:3 Niederlage gegen den SV Reichensachsen folgte, wo man eine 2:0 Führung verspielte.
Im dritten Spiel hatte man mit 0:3 gegen die Spvgg. Hopfelde/Hollstein das Nachsehen und kam im letzten Gruppenspiel nicht über ein 4:4 gegen die SG Klei./Hun./Doh. hinaus.

Am Ende waren sich alle einig, dass man mit der gezeigten Leistung nicht zufrieden sein konnte, war aber auch gleichzeitig erleichtert, dass sich, im Gegensatz zu anderen Mannschaften, niemand verletzt hatte.

SG H/N: Buchenau, Führer, Nöthen, Scholze, Stumpf, Braun, Genau, Korth, van Nieuwenhoven, Materne, Wetterau

Völlig überraschend war der weitere Turnierverlauf, wo der SV Adler Weidenhausen in der anderen Gruppe nach der Vorrunde ausschied.
Späterer Turniersieger wurde die Spvgg. Hopfelde/Hollstein, die im Finale die SG Lossetal mit 3:0 bezwang.

In den kommenden zwei Wochen wird mittwochs in der Halle ab 20.45 Uhr trainiert, bevor es am 27.01.2012 mit der Vorbereitung auf den Rest der Saison losgeht.

-lw- » mehr . . .

Zurück . . .