Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Fr 23.09.2011 13:11 - Damenvolleyball: Zittersieg zum Saisonauftakt und Einladung zum Heimspiel
Am vergangen Wochenende startete die Saison für die Volleyballdamen in der Bezirksliga Südost. Trotz des verlorenen Relegationsspiels in Johannesberg, konnten wir auf Grund eines Rücktritts einer Mannschaft doch aufsteigen. Der erste Gegner der Saison, Johannesberg, war auch gleichzeitig die Mannschaft, gegen die wir die 3:2 Niederlage in der Relegation hinnehmen mussten. So schließt sich der Kreis und das im wahrsten Sinne des Wortes. Auch im Relegationsspiel führten wir mit 2:0 Sätzen und verloren diesen dann noch mit 3:2. Diese 2:0 Führung hatten wir uns auch am vergangen Sonntag herausgespielt, um danach abgrundtief schlecht zu spielen. Keine Ahnnahme, kein Zuspiel und kein Abschluss klappten noch. Nun hieß es Tiebreak und in diesem Entscheidungssatz holten wir uns die wichtigen Punkte und entschieden das Spiel für uns. Das Déjà-vu blieb also aus.
Zum Auftakt dieser Saison, ist dieser Sieg enorm wichtig, da als Saisonziel wohl eindeutig, der Nicht-Abstieg gesetzt ist.

Am kommenden Wochenende steht der 2. Spieltag in Weiterode auf dem Plan. Diese Mannschaft ist uns noch unbekannt, somit bleibt die Hoffnung auf einen Überraschungssieg oder aber immerhin auf ein gutes Spiel.

Am Samstag, den 1. Oktober startet ab 15 Uhr das 1. Heimspiel der Saison. Zu Gast sind die Mannschaften aus Rotenburg und Fulda. Über zahlreiche Zuschauer und gute Stimmung würden wir uns sehr freuen. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Eure Damenmannschaft, zu der in diese Saison folgende Spielerinnen zählen:
Finny Anton, Vicki Bach, Rebecca Biehl, Hanna-Maria Gerland, Alexandra Brill, Stefanie Hartlep, Vera Morgenthal, Ann-Cathrin Deist, Anne-Kathrin Biel, Nadine Schulz, Jenny Rudloff, Anna-Lena Göpel, Doreen Materne und Vanessa Scheld -vs- » mehr . . .

Zurück . . .