Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Do 15.09.2011 16:05 - Volleyball: Saisonziel: Nachwuchsförderung!
Nach ihrem Landesliga-Debut der vergangenen Saison startet die Herrenmannschaft des TSV Herleshausen Mitte September wieder im Spielbetrieb der Bezirksoberliga Nord-Ost. Das Saisonziel ist klar, gilt es doch die zahlreichen talentierten Nachwuchsspieler in die 1. Herrenmannschaft zu integrieren.
"Die alten Meiler werden bis spätestens zum Jahr 2020 vom Netz genommen; was nun folgt sind die Neuen Energien. Und genau so läuft das jetzt auch bei uns ..." fassen Spielertrainer Tobias Schucht und Mannschaftskapitän Andreas Neitzel mit einem Augenzwinkern die neue Ausrichtung der Volleyballabteilung Herleshausen zusammen. Dank der hervorragenden kontinuierlichen Jugendarbeit von Stephan Adam und Friedhelm Göpel, blickt der Verein hoffnungsvoll auf die kommenden Jahre. Allein vier der insgesamt sieben Nachwuchsspieler haben in den vergangenen Jahren den Sprung in den hessischen Jugend- Auswahlkader geschafft - ein riesen Erfolg für den vergleichsweise kleinen Herleshäuser Verein.
Dieses Potenzial gilt es nun gezielt auszubauen und so soll in der bevorstehenden Saison ein Mix aus erfahrenen Spielern und Nachwuchstalenten an die Erfolge der letzten Jahre anknüpfen. Mitte September starten die Südringgauer in die neue Saison, die Erwartungen hierfür sind mit einer derartig neu zusammengestellten Mannschaft selbstverständlich erst einmal zurückhaltend. Dennoch wird ein Platz unter den ersten drei der Liga angestrebt. Die Trainingsvorbereitungen hierfür laufen bereits und schon bald erwartet die Zuschauer in der heimischen Mehrzweckhalle wieder hochkarätiger und spannender Volleyball (ts) » mehr . . .
Die Erste des TSV für die Saison 2011/2012

Zurück . . .