Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Fr 12.08.2011 12:44 - Fußball: Rückblick JSG Familientage
Die Jugendspielgemeinschaft Herleshausen / Nesselröden / Ulfegrund veranstaltete, auf dem Sportgelände des TSV Ulfegrund, vom 24.06.-26.06.2011 ihren diesjährigen Familientag in Ulfen.

An insgesamt 3 Tagen sollte Fußballgenuss pur präsentiert werden.

Wie jedes Jahr wollten sich die Verantwortlichen der JSG (Trainer/Betreuer/Jugendleiter) nach Abschluss der Fußball-Saison sich bei allen Kindern, Eltern, Großeltern, Verwandten und Bekannten für ihre Unterstützung recht herzlich bedanken.

Am Freitagabend fand ein Seniorenturnier mit fünf Mannschaften statt. Trotz nicht optimalen Wetterbedingungen waren alle fünf angemeldeten Mannschaften und etliche Zuschauer anwesend. Der frisch gebackene A-Klassenmeister, der TSV Ulfegrund, gewann dieses Turnier souverän vor der SG Wildeck und bewies somit, dass man auch in der Kreisoberliga bestehen kann. Dritter wurde die SG H/N vor der SG Nentershausen / Weißenhase l / Solz und dem TSV Netra.

Die JSG möchte sich noch einmal bei allen teilnehmenden Mannschaften sowie den Zuschauern herzlich bedanken.

Als Abschluss am Freitagabend wurde eine kleine Zeltdisco ausgerichtet. Wie eben schon erwähnt, war das Wetter nicht für eine Freiluftveranstaltung dieser Art geeignet. Trotzdem konnten aber auch hier die Verantwortlichen zufrieden sein. Dank an Stefan Führer und Steffen Biehl die für den musikalischen Rahmen gesorgt haben.

Samstag stellten sich alle Jugendmannschaften der JSG in kleinen Turnieren bzw. Spielen den Eltern sowie den Fußballbegeisterten Publikum vor. Bambini und F-Jugend begannen, E- und D-Jugend folgten und den Abschluss bildete ein B-Jugendturnier.

Für Grill und Ausschank war der TSV Ulfegrund verantwortlich und selbst der 1. sowie der 2. Vorsitzende stellten sich für die gute Sache zur Verfügung. Selbstverständlich fehlte das obligatorische Kuchenbuffet ebenfalls nicht.

Die Veranstaltungen am Freitag und am Samstag wurden von Georg Göpfert in bekannte Weise hervorragend moderiert.

Den Abschluss des Familientages bildete am Sonntag ein ganz besonderes Highlight in diesem Jahr.

Die FFH-Fußballschule "on tour" vom FSV Frankfurt 1899 (2. Bundesliga), die die Verantwortlichen unter Federführung von Jugendleiter Thomas Eckhardt gewinnen konnten, wurde verpflichtet.

Alle Kids zwischen 6 und 15 Jahren konnten teilnehmen. Mehr als 80 Kinder und Jugendliche (davon 68 der JSG) erlebten einen tollen Fußballtag. War der Vormittag noch verregnet, so kam am Nachmittag die Sonne zum Vorschein. Viele Eltern aber auch Außenstehende besuchten die Veranstaltung.

Grill, Ausschank und Kuchenbuffet wurden von den Eltern der Spieler sowie Spielern der 1. Mannschaft der SG H/N organisiert.

Am Abend endete dann die Veranstaltung durch ein Public Viewing des Weltmeisterschaftsspieles der Frauen Deutschland-Kanada.


Die verantwortlichen Betreuer und Jugendspieler der JSG H/N/U möchten sich bei allen Kuchenspendern, den Schiedsrichtern, den Helfern bei Grill und Ausschank, den Frauen, die das Mittagessen am Sonntag organisierten, den Müttern die sich für das Kuchenbuffet verantwortlich zeigten, noch einmal recht herzlich danken.

Der Verfasser dieses Artikels wollte eigentlich alle beim Namen nennen, musste aber schnell feststellen, dass bei über achtzig Helfern schnell jemand vergessen werden könnte.

Die Jugendspielgemeinschaft Herleshausen / Nesselröden / Ulfegrund möchte sich bei folgende Spendern herzlich bedanken:

Spender:

e.on Mitte AG, Küchen-Studio Persch aus Sontra, Kft-Werkstatt Stefan Müller aus Sontra-Donnershag, SparkassenVersicherung Thorsten Breuer, Sparkasse Werra-Meißner, VR Bank Hersfeld-Rotenburg, Karl Stauffenberg aus Ulfen, Thomas und Heiko Liese aus Ulfen, Autoagentur Andreas Hartmann aus Eschwege, Fahrschule "Academie" Lothar Walter, Mc Donald’s Herleshausen, REWE-Markt Herleshausen, Manfred Wagner "Wagner’s Wurstkammer" aus Herleshausen

Ohne die finanziellen Zuwendungen der oben genannten Spender wäre der Familientag in dieser Form nicht möglich gewesen.

Zu erwähnen ist, dass auch viele Kleinspenden an allen Tagen der JSG zu Gute kamen.

Herzlichen Dank auch an den TSV Ulfegrund der seine Sportstätten und Utensilien der Jugendspielgemeinschaft an allen drei Tagen zur Verfügung stellte.

Der gesamte Überschuss dieses Wochenendes kommt den KINDERN und JUGENDLICHEN der Jugendspielgemeinschaft zu Gute.

Neben dem Zuschuss für die Fußballschule ist beabsichtigt jedem JSG - Mitglied einen Zuschuss für ein T-Shirt, Sweatshirt sowie einer Regenjacke zukommen zulassen.




Verantwortlich für Organisation und Ablauf der Veranstaltung waren Jugendleiter Burkhard Gonnermann und folgende Jugendbetreuer:

Bambini: Björn Fritzen, Michael Schneider und Achim Wilutzky
F-Jugend: Dietmar Janus
E-Jugend: Andreas Braun, Sebastian Braun und Gerhard Biehl
D-Jugend: Andreas Braun und Gerhard Biehl
C-und B-Jugend: Matthias Biehl

Bei diesen tollen drei Tagen fungierte als Hauptorganisator Thomas Eckhardt.

Die ganze Jugendspielgemeinschaft sagt nur Danke Thomas.

-Matthias Biehl- » mehr . . .

Zurück . . .