Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Do 26.05.2011 17:21 - Fußball: Saisonfinale in Oetmannshausen
Am kommenden Wochenende bestreiten die Seniorenmannschaften der SG H/N ihre letzten Spiele in der Saison 2010/2011. Sowohl für die Erste als auch für die Zweite geht es hierbei um den dritten Tabellenplatz in der jeweiligen Liga.

SG Wehretal I - SG H/N I

Verliert die SG Lossetal II beim SV Reichensachsen, wonach es nach den zuletzt gezeigten Leistungen eindeutig aussieht, kann die Mannschaft von Trainer Heidemüller bei einem Sieg tatsächlich noch auf Rang drei der Kreisoberliga Werra-Meißner springen.
Das wäre nach dem verkorksten Start ein absolut versöhnliches Saisonende. Für die SG Wehretal ist das aber auch möglich und daher machen die Gastgeber die gleiche Rechnung, was eine spannende Begegnung verspricht.
Acht Spiele ohne Niederlage blieb die SG Wehretal zuletzt und wird daher mit enormen Selbstvertrauen bestückt sein, wovor die Spieler von Trainer Heidemüller Respekt zeigen, aber sich keinesfalls fürchten sollten, zeigten sie in den vergangenen Spielen recht solide Leistungen.
Personell muss Trainer Heidemüller um den Einsatz von van Nieuwenhoven bangen, sind ansonsten aber alle Spieler im Vergleich zum vergangen Wochenende mit an Bord.

Anpfiff: 15.00 Uhr
Schiedsrichter: Maximilian Lachmann
Spielort: Oetmannshausen

Der letzte Spieltag der Kreisoberliga im Überblick:

SV Adler Weidenhausen II - SV 07 Eschwege II
FC Großalmerode - SG Klei./Hun./Doh.
TSV Waldkappel - TSG Bad Sooden Allendorf
SG Sontra - VfL Wanfried
SV Reichensachsen - SG Lossetal II
Spvgg. Hopfelde/Hollstein - TSV Wichmannshausen II

SG Wehretal II - SG H/N II

Einzig die SG Frankersh./Hitzer. kann die Mannschaft von Trainer Mike Bartsch noch vom dritten Tabellenplatz stoßen, aber auch nur, wenn H/N II in Oetmannshausen verliert und die SG Frankerh./Hitzer. am Samstag beim Meister aus Rambach gewinnt.
Somit reicht unserer Zweiten ein Unentschieden bei der SG Wehretal II, wollen aber auch sie zum Saisonabschluss einen Dreier einfahren.
Mit Platz drei wäre man auch bei der Zweiten zufrieden, könnte man sich dann über eine kleine Steigerung im Vergleich zum Vorjahr freuen, als man Ende der Saison auf dem vierten Tabellenplatz landete.
Das Hinspiel gewann man verdient mit 3:1, überzeugte man damals mit einer geschlossen Mannschaftsleistung, was am Sonntag ähnlich laufen soll.

Anpfiff: 13.15 Uhr
Schiedsrichter: Heinz Knoth
Spielort: Oetmannshausen

Der letzte Spieltag der Kreisliga B im Überblick:

SSV Rambach - SG Frankersh./Hitzer. (Sa)
SG FSA II - ESV Walburg (So)
TSV Waldkappel II - RW Fürstenhagen
Spvgg. Hopfelde/Hollstein - SG Lossetal III
SV Hörne - SC Roßbach
TSG Kammerbach - VfL Wanfried II

Zu den letzten Saisonspielen setzt die SG H/N einen Bus ein, der am Sonntag um 11.45 Uhr am Anger in Herleshausen startet und zehn Minuten später am Sportlerheim in Nesselröden zwischenstoppt.
Für Freunde der SG sind hier noch Plätze frei, sodass wir uns über jeden, der mit uns nach Oetmannshausen reist, freuen.

-lw- » mehr . . .

Zurück . . .