Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

So 27.02.2011 20:06 - Tischtennis: Wichtiger Sieg im Kellerduell
1. Herrenmannschaft, Bezirksklasse
TSV Herleshausen - MTV Unterrieden II 9:4 (29:15 Sätze)

Die theoretische Chance auf den Klassenerhalt hat man sich mit diesem Sieg gegen den Vorletzten aus Unterrieden gewahrt. Die Grundlage bildete tatsächlich einmal ein makelloser Doppel-Start mit 3:0-Siegen. Unterrieden hat sich gerade in den Doppeln in der Vorwoche mit vier Siegen ein sensationelles Remis gegen Reichensachsen gesichert, dieses Mal war dies allerdings die Stärke der Gastgeber. Zum zweiten Mal in der Aufstellung mit Jonas Baum/Hans-Joachim Hohlbein als Doppel 1 (3:1-Sieg), Klaus-Peter und Matthias Brill als Doppel 2 (3:1-Sieg) und Georgi/Georgiev/Ronny Schlägel (Doppel 3 / 3:0-Sieg) führte man schnell 3:0. Dem folgte der 3:0-Erfolg von Jonas Baum über Armin Aller zum 4:0. Klaus-Peter Brill wurde mit 0:3 von Arne Simon geschlagen und überraschend unterlag dann Georgi Georgiev mit 1:3 gegen Bernd Schneider. Hans-Joachim Hohlbein und Matthias Brill stellten mit ihren 3:0-Erfolgen jedoch den 4-Punkte-Vorsprung wieder her. Hoffnung keimte bei den Gästen noch einmal nach den Siegen über Ronny Schlägel (1:3) und Jonas Baum (0:3) auf, wurde aber direkt wieder durch die deutlichen Siege von Klaus-Peter Brill (3:1), Georgi Georgiev (3:0) und Hans-Joachim Hohlbein (3:0) gestoppt und mit dem 9:4-Endstand begraben.

Nun hängt (fast) alles von den Ergebnissen der Spieler aus Weißenborn ab. Würde ab jetzt weder Herleshausen noch Weißenborn Punkte in der Rückrunde holen, wären beide punktgleich und voraussichtlich entscheidet dann das Spielverhältnis. Diese Rechnung geht natürlich auch nur dann auf, wenn Unterrieden bzw. Hessisch Lichtenau nicht mehr überraschende Punkte holen.

Aktuelles Tabellenende:

9. TSV Brandenfels 19 Spiele 14:14 Punkte Spielverhältnis -43
10. TuS Weißenborn II 18 Spiele 10:26 Punkte -53
11. TSV Herleshausen 19 Spiele 10:28 Punkte -46
12. MTV Unterrieden II 18 Spiele 6:30 Punkte -77
13. TV Hess. Lichtenau II 18 Spiele 4:32 Punkte -83

Die Plätze 11-13 sind Abstiegsplätze

In der kommenden Woche finden keine Spiele statt. Das nächste Match startet am Freitag, den 11.03.2011, in der TSV-Halle. Zu Gast bei der ersten Mannschaft ist dann der TSV Waldkappel. Die zweite Herrenmannschaft hat sogar noch eine Woche länger Pause. -rs- » mehr . . .

Zurück . . .