Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Mi 22.12.2010 13:19 - Fussball: Neuer Trainer bei H/N
Nachdem Trainer Hesse Mitte der Hinrunde seinen Rücktritt erklärt und Burkhard Gonnermann die SG H/N I bis zur Winterpause geleitet hatte, lag es am Vorstand der SG H/N einen neuen Mann für das Amt des Trainers ab 2011 zu finden.

Werner Heidemüller, ein nicht ganz Unbekannter in den Reihen von H/N, ist der Mann, auf den sich Mannschaft und Vorstand im Einvernehmen geeinigt haben und derjenige, der ab 01. Januar 2011 die SG H/N I an der Seitenlinie leiten wird.
Zuletzt war er vier Jahre für die SG Wildeck aktiv und trainierte die SG H/N I bereits von 1996 bis 1998 als seine erste Trainerstation.
Dazwischen war er unter anderem für Wartburgstadt Eisenach und den SV Adler Weidenhausen als Trainer aktiv.
Zusammen mit seiner Frau wohnt er in Eisenach und ist beruflich im Autohaus Köhler, ebenfalls in Eisenach, aktiv.
Er freut sich auf die Aufgaben bei der SG H/N und seine Ziele für die restliche Saison 2010/11 sind es vor allem, seine neue Mannschaft kennen zu lernen und mit ihr den bisher neunten Platz nach oben zu verbessern.
Langfristig sieht er viel Potential in den Reihen von H/N und möchte ab Sommer 2011 die obere Region der Kreisoberliga Werra-Meißner angreifen.

Dem neuen Trainer, Werner Heidemüller, wünschen wir für seine Aufgaben bei der SG Herleshausen/Nesselröden viel Erfolg.

-lw- » mehr . . .
Werner Heidemüller ab Januar an der Seitenlinie der SG

Zurück . . .