Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Di 12.10.2010 06:54 - Volleyball: Erster Sieg in der Landesliga
TSV Herleshausen - HVV-Auswahl 3 : 0 (25 : 18, 27 : 25, 25 : 18)

Besondere Spannung erhielt dieses Spiel, da mit J. Aßmann und D. Krauße gleich zwei Herleshäuser Eigengewächse quasi gegen ihre eigene Mannschaft antreten mussten.
Die Heimsechs war nach drei Niederlagen in der Pflicht endlich den ersten Sieg in der Landesliga einzufahren. Diese Bürde lastete wohl schwer auf den Schultern der TSV-Spieler die in keiner Spielphase einen überzeugenden Eindruck hinterlassen konnten. In den ersten beiden Sätzen führte der TSV-Sechser mehrfach deutlich (11 : 6, 20 : 14) brachte aber dann mit einer hohen Quote an Eigenfehlern, insbesondere in der Annahme, die unbekümmert aufspielende HVV-Auswahl immer wieder ins Spiel zurück. Eine Aufgabenserie von J. Aßmann sorgte zum Ende des 2. Satzes fast noch für den Satzgewinn der HVV-Youngsters. Trainer Schucht versuchte immer wieder seinen Mannen wachzurütteln, was zu Beginn des dritten Satzes bei einer 12 : 4 Führung zunächst auch Wirkung zeigte. Danach verfielen die Südringgauer wieder in den alten Spielrhythmus zurück. Die ersten zwei Punkte in der Landesliga konnten letztlich souverän gewonnen werden, aber an die Spielstärke der letzten Spiele konnte der TSV nicht anknüpfen. (F.G.)

TSV Herleshausen mit :
S. Adam, M. Bach, M. Dach, F. Göpel, N. Krauße, M. Meier, A. Neitzel, J. Regenspurger, T. Schucht » mehr . . .

Zurück . . .