Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Fr 26.02.2010 14:08 - Volleyball: TSV Damen besiegen Tiebreak-Angst
Am Samstag, den 20.02., fuhren die TSV-Damen samt Trainer zum letzten Auswärtsspiel dieser Saison nach Breitenbach bei Bebra. Das erste Spiel dieses Tages bestritt der TV Breitenbach gegen Hühnfeld. Die schon etwas älteren Damen des Gastgebers verloren dieses Spiel mit 1:3. Dann ging es auch endlich für uns los. Wir starteten sehr gut und der erste Satz ging mit 24:26 Punkten an uns. Im zweiten Satz zeigte Breitenbach, warum sie im oberen Drittel der Tabelle stehen. Sie legten ihre Bälle geschickt in unsere Lücken und der Satz schien schon verloren bei einem Spielstand von 23:19. Wir gaben uns aber nicht geschlagen und gewannen den Satz tatsächlich noch mit 23:25. Nun schien der Sieg nicht mehr weit, doch im dritten Satz ging gar nichts mehr. Wir waren einfach platt nach zwei wirklich kraftraubenden Sätzen und so spielten wir auch. Satz 4 war ein Abbild des dritten Satzes und somit stand es 2:2 nach Sätzen und wir mussten in den verhassten Tiebreak gehen. In diesem legten wir einen guten Start hin und mussten uns wirklich am Riemen reißen. Wir hatten Glück und machten die entscheidenden Punkte und gewannen tatsächlich unseren ersten Tiebreak dieser Saison. Völlig geschafft aber glücklich traten wir am späten Abend unsere Heimreise an.

TV Breitenbach : TSV Herleshausen 2:3 (24:26, 23:25, 25:14, 25:12, 13:15)

Für den TSV Spielten: Vera Morgenthal, Jana Tschernow, Vick Nora Bach, Steffi Hartlep, Rebecca Biehl, Ann-Cathrin Deist, Nadine Achterberg, Vanessa Scheld
-Vanessa Scheld- » mehr . . .

Zurück . . .