Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

So 23.08.2009 10:55 - Ausdauersport: Viel Spaß beim Kirmeslauf
Nach dem Osterlauf, dem Wommener Strandfestlauf, fand nunmehr traditionell am Kirmessamstag, dem 15.08.2009, wieder der "Klassiker des Lauftreffs", der Herleshäuser Kirmeslauf statt.

Treffpunkt war der Herleshäuser Bahnhof.

Es bildeten sich in diesem Jahr drei Gruppen mit insgesamt neun Sportlern. Während eine dreiköpfige Radfahrergruppe von Herleshausen zum Clausberg, Eisenach, die Verbandskläranlage des Trink - und Abwasserverbandes bei Stedtfeld, zurück in heimatliche Gefilde radelten, fuhren die Läufer und Nordic Walker mit der Cantus Bahn, um von Hörschel bzw. dem Haltepunkt am Eisenacher Opelwerk, zurück nach Herleshausen zu gehen bzw. im flotteren Tempo zu laufen.

Das Timing der Gruppen war hervorragend auf einander abgestimmt. Im herrlich schattig liegenden Neuenhöfer Park trafen sich die Läufer und Biker, um die von den Radfahrern transportierten Erfrischungsgetränke bei hoch sommerlichen Temperaturen zu verzehren.

Auch in diesem Jahr versammelten sich alle Teilnehmer nach dem Zieleinlauf im Biergarten der Gutshofschänke.

Dort gab es u.a. Kirmesatmosphäre "pur". Ein Höhepunkt war das Ständchen der Umspieler der Herleshäuser Kirmesgesellschaft, sozusagen extra für die "WerraWetzer".

Getreu unserem Lauftreffsong, "zu zweit und auch zu zehnt, wir bleiben niemals steh’n," verbrachten wir einige schöne gemeinsame Stunden, um uns die Zeit bis zum Abend im Kirmeszelt nicht langweilig werden zu lassen.

Für den herzlichen Empfang in der Gutshofschänke möchten wir uns bei den Wirtsleuten und der Bedienung herzlich bedanken.

-jha- » mehr . . .

Zurück . . .