Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Do 07.05.2009 23:06 - Fußball: Walburg hält Zwote auf Distanz
Mit zahlreichen Anhängern ist die Zwote nach Ulfen angereist, kam aber leider ohne Punkte zurück.

TSV Ulfegrund I - SG H/N II 2:1 (2:0)

Nach einem umstrittenen Freistoß fiel das 1:0 für Ulfen. Beinahe hätte es nach einem Foul an Andreas Behrend im 16er Elfmeter gegeben, doch Schiedsrichter Harbusch lies weiter spielen. In der 2. Halbzeit setze man alles auf eine Karte und machte hinten auf um vorne den Druck zu erhöhen. Dies machten sich die Ulfener zu nutze und erhöhten per Konter auf 2:0. Tobias Schmauch erzielte noch den Anschlusstreffer.

SG H/N II:
Kosok, Brüssler, Scholze, Bitter, Korth, Andr. Behrend, Brill (Schmauch), T. Gonnermann, Müstak, Asbrand

Tore:
2:1 - Tobias Schmauch

Schiedsrichter:
Dieter Harbusch


Gegen den Tabellenvorletzten aus Walburg stand Abstiegskampf pur auf dem Plan und die Schützlinge von Trainer Gerhard Biehl hatten die Möglichkeit durch einen Sieg mit den Walburgern gleich zu ziehen.

ESV Walburg - SG H/N II 3:3 (2:1)

Leider verlief d01. Der Walburger Stürmer sah, dass Torwart Kosok ziemlich weit vorm Tor stand und bestrafte dieses sofort. Beim 2:0 sah Kosok ebenfalls nicht gut aus. Eine Ecke klatschte er unglücklich ab und der Ball landete vor den Füßen des Gegners. Dieser zog direkt ab. Timo Brüssler war sich noch dazwischen, kam aber nicht mehr ran. Kurz vor der Halbzeit schoss Lukas Wetterau den wichtigen Anschlusstreffer für die Südringgauer.
In der 2. Halbzeit bekam Mario Missler nach seinem eigentlichen Karriereende einen Einsatz. Goman Müstack erzielte dann den Ausgleich und die Führung. Gegen Ende der Partie schuf man nicht mehr genug Entlastung und der Ausgleich der Gäste fiel kurz vor Abpfiff.
Der Abstiegskampf in der Kreisliga A ist weiter brisant und der SG fehlen 3 Punkte auf den rettenden vorletzten Tabellenplatz. Die Frage ist ob mit Mario Missler oder ohne?

SG H/N II:
Kosok, Brüssler, Bitter, Deubener, Scholze, Andr. Behrend (Missler), van Nieuwenhoven, S. Neitzel (Schmauch), Brill (S. ILL), Müstak, L. Wetterau

Tore:
1:0 - Klinger (1.)
2:0 - Mergard (23.)
2:1 - Lukas Wetterau (44.)
2:2 - Goman Müstak (58.)
2:3 - Goman Müstak (69.)
3:3 - Rübsam (85.)

Schiedsrichter:
Daniel Heist

-hb- » mehr . . .

Zurück . . .