Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

So 09.11.2008 17:58 - Tischtennis: Drei Heimsiege in dieser Woche!
Wieder erfolgreiche Woche für den TSV!

Herren, Kreisliga, Gruppe 2
TSV Herleshausen I - TG Großalmerode II 9:2 (30:12 Sätze)
Einen deutlichen Sieg gegen den Tabellenletzten aus Großalmerode konnte die erste Herrenmannschaft am Freitag abend feiern. Schon die Doppel gingen mit 3:0 an die Hausherren (Siege durch Hohlbein/Brill, Schlägel/Hartig, Baum/Brill) und auch die ersten Einzel konnten durch Klaus-Peter Brill, Hans-Joachim Hohlbein und Ronny Schlägel gewonnen werden. Darauf folgte der erste Punkt für die Gäste, da Markus Hartig knapp mit 2:3 verloren hatte. Einem Sieg von Jonas Baum folgte der zweite Ehrenpunkt der Gäste durch die Niederlage von Matthias Brill. Klaus-Peter Brill und Hans-Joachim Hohlbein beendeten das Match mit ihren jeweils zweiten Siegen mit insgesamt 9:2 und festigten damit weiter den zweiten Tabellenplatz!

Herren, 1. Kreisklasse, Gruppe 2
TSV Herleshausen II - TSV Werleshausen 9:5 (30:24 Sätze)
Es stand bereits 6:0 für die TSV-Spieler, und alle dachten, das Spiel ist gelaufen, als es plötzlich doch noch einmal spannend wurde. Die Eingangsdoppel Georgiev/Hartig, Gräber/Knierim und Wittich/Baum legten den Grundstein zum Erfolg. Dem folgten Siege von Horst Gräber (3:2), Georgi Georgiev (3:1) und Horst Hartig (3:0) und niemand setzte mehr etwas auf den Tabellenletzten. Doch eine beeindruckende Serie mit Niederlagen von Wittich, Baum, Knierim, Gräber und Hartig bei nur einem Sieg durch Georgiev brachten die Gäste wieder bis auf 7:5 heran. Thomas Wittich (3:1) und Karl-Heinz Knierim (3:0) machten jedoch "den Sack zu" und mit diesem dritten Sieg in Folge können sich die Herleshäuser endgültig von den Abstiegsplätzen distanzieren.

Männliche Jugend, 1. Kreisklasse, Gruppe 1
TSV Herleshausen II - TSV Aue II 6:3 (23:16 Sätze)
Nun hat auch die zweite Jugendmannschaft des TSV den ersten Sieg eingefahren! Die Doppel wurden noch "geteilt" mit einem Sieg von Christoph Wittig/Georg Berger und einer knappen 2:3-Niederlage von Clemens Biehl/Benjamin Kosok. Christoph Wittig und Clemens Biehl brachten mit ihren Einzelsiegen die Hausherren nun mit 3:1 in Führung. Durch Niederlagen von Georg Berger und Benjamin Kosok glichen die Gäste jedoch noch zum 3:3 aus. Aber nun ließen die Herleshäuser mit den jeweils zweiten Siegen von Christoph Wittig und Clemens Biehl und dem ersten Sieg von Georg Berger nichts mehr anbrennen und holten sich so die ersten Punkte der Saison! Herzlichen Glückwunsch, Jungs!

Vorschau
Der nächste Freitag, 14.11.08, wird wieder einmal zum Großkampftag in der TSV-Halle.

Bereits um 17.30 Uhr treffen die Jungs der zweiten Mannschaft auf die Gäste des TTV 79 Eschwege. Um 18 Uhr folgt dann die Jugend der ersten Mannschaft mit dem Spiel gegen Ermschwerd II.
Und um 20:15 Uhr schließlich spielt die erste Herrenmannschaft gegen die vierte Mannschaft des SV Ermschwerd. Wir hoffen, wieder viele Zuschauer in der TSV-Halle begrüßen zu können und bedanken uns an dieser Stelle für die tolle Unterstützung bei den letzten Spielen!!

Am Samstag, 15.11.08, sind ab 13 Uhr die Vereinsmeisterschaften des TSV Herleshausen geplant! Einzig eine Spielverlegung der ersten Herrenmannschaft gegen den TTC Neu-Eichenberg auf diesen Termin könnte die Pläne durchkreuzen. Spielbeginn wäre in diesem Fall 14 Uhr in der TSV-Halle, dies wird sich jedoch erst im Lauf der Woche entscheiden. Aktuelle Infos hierzu gibt es zeitnah auf der Homepage www.tsv-herleshausen.de zu finden. » mehr . . .

Zurück . . .