Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

So 12.10.2008 00:45 - Fußball: Heimspieltag
Am kommenden Sonntag steht das nächste Kreisderby an. Der SV Reichensachsen ist zu Gast in Nesselröden. Die Reichensächser trennte sich nach Erfolglosigkeit vor kurzem von ihrem Trainer Zoltan Zulauf und überließen die Führung den beiden Spielern Bartholmai und Hollstein. Vorletzten Sonntag verloren die Wichtelmänner zwar knapp gegen den Tabellenführer aus Heiligenrode, schickten aber am Sonntag die TSG Sandershausen mit 3:1 auf die Heimreise, gegen die die SG H/N mit 5:0 unterging.
Mit einem Sieg könnte man sich am Sonntag als kreisbeste Mannschaft in das Verfolgerfeld um das Kassler Führungsquartett Heiligenrode, Vollmarshausen, Sandershausen und FSV Kassel einreihen.

Für die zweite Mannschaft gilt es im Vorspiel gegen Walburg den dritten Saisonsieg zu landen und einen entscheidenden Schritt in Richtung rettendes Ufer zu tun. » mehr . . .

Zurück . . .