Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Fr 05.09.2008 11:15 - Fußball: B-Jugend mit zwei Niederlagen und einem Sieg
Die B-Jugend startete mit einer Niederlage in die neue Saison. Man musste sich am 15.8.08 der TSG Bad Soden Allendorf mit 2:4 geschlagen geben. Gegen den körperlich überlegenen Gegner schlugen sich die Mannen um Libero C. Ronneburg recht ordentlich. Auch das Trainergespann zeigte sich (trotz Niederlage) zufrieden. Besonders J. Baum zeigte eine ganz starke Partie und konnte den TSG-Spielmacher über die komplette Spieldauer ausschalten. Die beiden Tore für die JSG H/N/U erzielte der Kapitän M. Weishaar.

Auch im zweiten Spiel (24.8.08) ging die JSG H/N/U als Verlierer vom Platz. Im Auswärtsspiel unterlag man dem TSV Wichmannshausen mit 2:3. Viel zu nervös und unkonzentriert agierten die Südringgauer. Zweimal schoss M. Weishaar seine Mannschaft in Führung. Doch immer wieder schwächelte die Defensive, so dass Wichmannshausen am Ende als verdienter Sieger das Spiel beendete. Stinksauer zeigte sich Trainer Mißler nach der Partie. Nur M. Klaus und T. Noethen zeigten normale Leistungen, die restlichen Spieler enttäuschten auf ganzer Linie.

Im ersten Heimspiel der Saison sollten endlich drei Punkte her. Zu Gast war am 3.9.08 die Jugend des TSV Waldkappel. Von der ersten Minute an dominierte der Gastgeber die Partie, der TSV Waldkappel konnte kein Paroli bieten, so dass sich ein einfaches Spiel entwickelte. Endstand: 9:1! Fünfmal schlug M. Weishaar zu, zweimal J. Baum per Elfmeter. B. Braun und M. Biehl reihten sich ebenfalls in die Torschützenliste ein.

Besonders erwähnen muss man wieder einmal die C-Jugendlichen. Allen voran Marcel Biehl, Torben Hauss und Katrin Hossbach. Sie haben bisher bei allen Spielen ausgeholfen und durchaus überzeugt. Durch Ehrgeiz und Siegeswillen bereichern sie die B-Jugend in allen Mannschaftsteilen.

Am Freitag muss die JSG H/N/U zum Schlagabtausch nach Reichensachsen. Leider herrscht wieder großer Personalmangel. P. Knierim (krank), T. Noethen (Arbeit) und T. Langheld (Termin) sind verhindert, so dass man nur auf acht B-Jugendspieler zurückgreifen kann. Insgesamt haben sich sechs (!!!) C-Jugendliche bereit erklärt die Partie mit zu bestreiten, so dass man trotz allem mit 14 Spielern zum Auswärtsspiel reist.
Aber auch die Betreuer Weishaar, Mißler und Führer sind am Freitag verhindert. Der Seniorenspieler Henning Bodenstein ist kurzfristig eingesprungen und wird daher erstmalig eine Jugendmannschaft leiten. Auf diesem Wege viel Erfolg!

-mm- » mehr . . .
Glänzte als mehrfacher Torschütze: Kapitän Marcel Weishaar.Starkes Spiel gegen BSA: Julian Baum.

Zurück . . .