Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Fr 25.04.2008 01:00 - Fußball: Ein hartes Wochenende steht bevor
Am heutigen Donnerstag beginnt das voll mit Fußball gepackte Wochenendprogramm mit dem unten beschriebenen Spiel der 2. Mannschaft gegen die SG Wehretal.
Am Freitagabend muss die Erste gegen die oft unberechenbare 2. Mannschaft der TSG Wattenbach ran. Nach der schmerzhaften Heimniederlage gegen den FSC Lohfelden II wollen die die Schützlinge von Burkhard Gonnermann wieder positive Schlagzeilen schreiben und das Spielfeld erhobenen Hauptes verlassen. Leider hat sich die Personalsituation nicht wirklich verbessert, da gleich hinter beiden etatmäßigen Verteidigern Fragezeichen stehen. Steffen Fehr zog sich im Spiel gegen Lohfelden eine Verletzung am Knie zu und Christian Genau erlitt im Training eine Zerrung. Auch Joachim Schmidt(krankgeschrieben) sowie Steffen Lorey(Marathon in Hamburg) werden fehlen. Und ob Marcel Korth und René Gonnermann da sein werden, ist unklar(Arbeit). Hoffen wir das Beste.

Am Sonntag spielt die Erste vor der zweiten Mannschaft. Die Erste ist zu Gast auf dem Chattenloh und wird ihre Visitenkarte bei der Reserve des Adlers aus Weidenhausen abgeben, die durch den gestrigen Sieg des TSV Waldkappel über den FSV Kassel auf die Abstiegsränge gerutscht ist. Am überzeugenen 2:0-Heimsieg der Vorrunde wollen die Gäste aus dem Südringgau anknüpfen. Auch hier bleibt abzuwarten, ob die Erste Mannschaft des Adlers ihre stark abstiegsgefährdete Reserve personell unterstützen wird.

Um 15 Uhr ist dann Anpfiff der "Zwoten" gegen den SV Hessische Schweiz, die den Klassenerhalt noch nicht hundertprozentig in der Tasche hat. Für unser Team zählt hier nur ein Sieg, um weiterhin beste Chancen auf den Aufstieg oder vielleicht sogar die Meisterschaft in der B-Liga zu haben. Der Einsatz von Spielmacher Goman Müstak ist momentan unsicher,da er sich im Spiel gegen Sontra II am Knöchel verletzt hat. Unabkömmlich ist Stefan Neitzel, so dass Trainer Gerhard Biehl wohl einige Umstellungen vornehmen wird.

Auch die A-Jugend hat ein hartes Programm und gleich 2 Spiele. Am Samstag gegen den SC Niederhone, welcher zurzeit den 2. Tabellenplatz belegt und am Dienstag gegen die ebenfalls starken Hebenshäuser.

Hier die Übersicht:

Donnerstag 24.04.:

SG H/N II - SG Wehretal II um 18:30 Uhr in Herleshausen

Freitag 25.04.:
TSG Wattenbach II - SG H/N I um 18:30 Uhr in Eiterhagen

Samstag 26.04.:
JSG HNU (A-Jugend)- SC Niederhone um 16:15 Uhr in Herleshausen

Sonntag 27.04.:
Adler Weidenhausen II - SG H/N I um 13:15 Uhr in Weidenhausen
SV Hessische Schweiz - SG H/N II um 15 Uhr

Dienstag 29.04.:
JSG Hebenshausen/Werra - JSG HNU (A-Jugend) um 18:30Uhr

-bodo- » mehr . . .
Nachholspiel am Freitag in Eiterhagen. Anpfiff erfolgt um 18:30.Sonntag um 13:15 zu Gast auf dem Chattenloh.SG H/N II um 15 Uhr in Motzenrode gegen die SV Hessische Schweiz

Zurück . . .