Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Sa 29.03.2008 10:00 - Fußball: Zu Gast in Reichensachsen
Nachdem auch über die Osterfeiertage nicht an Fußball zu denken war, gastieren beide Seniorenmannschaften der SG am Sonntag in Reichensachsen.
Der Tabellensechste ist zur Zeit die beste Mannschaft aus dem Altkreis Eschwege in der Bezirksliga 2, liegt allerdings nur 4 Punkte vor den Südringgauern. Im Hinspiel unterlagen die zunächst drückend überlegenen Reichensächser mit 0:2 auf dem Sportplatz in Nesselröden.
Höchste Aufmerksamkeit erfordert die Offensivabteilung der Wichtelmänner, die bereits auf 43 Treffer kommt. Doch auch die Defensive liegt mit nur 26 Gegentoren in der Spitzengruppe der Liga, allerdings muss SV-Coach Zulauf mit Libero Dietel und Mittelfeldmann Ahl zwei Abgänge in der Winterpause verschmerzen. Aber ähnlich wie die Südringgauer setzen die Verantwortlichen der Wehretaler auf die eigene Jugendarbeit, so dass die Zuschauer in Reichensachsen wohl die beiden jüngsten Mannschaften der Bezirksliga beobachten werden.
Das Vorspiel bestreitet die Reserve um 13:15 gegen den Tabellenzweiten der Kreisliga B. Für die Mannschaft von Trainer Biehl wäre ein Punktgewinn bei den heimstarken Reichensächsern schon ein Erfolg im Kampf um den Klassenerhalt. » mehr . . .
Von den Mittelfeldstrategen Brüßler (Mitte) und Gonnermann (rechts) erhofft sich der Trainer Impulse für die Partie in Reichensachsen. Auf Youngster Rens van Nieuwenhooven (links) kann mit Thilo Bick wieder ein ''Sonderauftrag'' zukommen.Auf die Dienste von Dietel (im Zweikampf mit Daniel Asbrand) und Ahl muss der SVR in Zukunft verzichten. Beide verließen die Wichtelmänner im Winter.

Zurück . . .