Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Fr 07.03.2008 19:25 - Fußball: Gastspiel beim Spitzenreiter
"Sehr hoch hängen die Trauben" für die SG beim Gastspiel in Vollmarshausen laut Werra Rundschau. Im Hinspiel siegte der aktuelle Tabellenführer in einer kuriosen Endphase mit 2:3.
Die Mannschaft vom ehemaligen Löwen-Coach Bernd Sturm musste in der bisher einzigen Partie im Fußballjahr 2008 ein überraschendes Unentschieden bei Wattenbach II hinnehmen. Bei einem Sieg würde sich die Gonnermann-Truppe im vorderen Mittelfeld festsetzen und sogar Fühlung zur Spitzengruppe aufnehmen.
Die Reserve gastiert bereits am Samstag beim Tabellenschlußlicht aus Eschwege. Der FC konnte in der bisherigen Saison nur beim Tabellenvorletzten Sontra II ein 3:3 unentschieden erkämpfen. Aufgrund ihrer dünnen Personaldecke mussten die Dietemänner ein ums andere Mal mit nur 9 oder 10 Spielern antreten und dementsprechend verlief auch die Hinrunde. Alles andere als ein Sieg für die SG HN II wäre eine Überraschung. » mehr . . .
Vom Mittelmaß zur Spitzenmannschaft in nur einem Jahr: FSK VollmarshausenTabellenschlußlicht der B-Liga 2 Werra-Meissner.

Zurück . . .