Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

So 10.02.2008 20:04 - Tischtennis: Aktuelle Ergebnisse
1. Herrenmannschaft, Kreisliga
TSV Herleshausen - TTC Vockerode 4:9 (16:28 Sätze)
Vockerode scheint dieses Jahr ein Mauerwerk für die TSV-Spieler zu sein. Nach der zweiten Herren- und auch zweiten Jugendmannschaft musste sich nun auch die erste Mannschaft der Herren gegen die Meißnervorländer geschlagen geben. Aber das "Wie" war der Knackpunkt. Hätten die Zuschauer Eintritt gezahlt - an diesem Abend hätten sie es wohl zurückbekommen. Es lief einfach bei der gesamten Mannschaft nichts zusammen. Die Doppel mit neuen Formationen (Georgiev/Gräber und Schlägel/Hartig) waren chancenlos. Nur Hohlbein/Brill konnten gewinnen. In den Einzeln konnten anschließend nur je einmal Brill, Hohlbein und Gräber punkten. Überraschend sicherlich, dass Brill und Hohlbein gegen den an diesem Abend stark spielenden Holger Peter verzweifelten (jeweils 1:3). Auch die anderen Spiele von Georgiev, Schlägel und Hartig gingen deutlich an die Gäste.
Dies war hoffentlich ein Warnschuss, bevor es in die wichtigen Spiele gegen Unterrieden, Ermschwerd und Eschwege geht.

1. Jugendmannschaft, Kreisliga
TSV Herleshausen - Tuspo Laudenbach 6:1 (20:3 Sätze)
Einen Kantersieg, der auch in dieser Höhe voll in Ordnung ging, landeten die Jungs der "Ersten". Nur in dem Spiel von Andre Arand (2:3) konnten die Gäste neben dem Ehrenpunkt die einzigen Sätze gewinnen. Alle anderen Spiele von Matthias und Thorsten Brill, Florian Kemkes sowie die Doppel Brill/Brill und Kemkes/Arand gingen mit 3:0 an die Hausherren. » mehr . . .

Zurück . . .