Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Di 28.08.2007 12:30 - Ausdauersport: Kirmeslauf und Abschiedsumtrunk
Einmal mehr endete der nun zum sechsten Mal ausgetragene und damit wohl schon als traditionell zu bezeichnende Kirmeslauf in der Gutsschänke - und das mal wieder recht zünftig. Dazu trugen sicherlich auch die Umspiel-Bläser bei, die den richtigen Zeitpunkt abgepasst hatten und gerade im Biergarten des Gutshofs gastierten. Die Bläser und Sänger um die beiden Wommschen Vollblutmusiker Lars Schmelzer und Matthias "Benno" Schatz - Letzterer ja auch ein Held der späten 80er- und 90er-Kirmesjahre in Herleshausen - gaben reichlich Kostproben ihres Könnens, das sich auch Promille beeinflusst wahrlich noch auf hohem Niveau bewegt. Im Anschluss setzten die Gitarren - Dank an die Sportkameradin Hartlep und die Kameraden Nölker, Burgheim und Schönrock - den musikalischen Teil nahtlos fort.

Gleichzeitig nutzte die TSV-Ausdauerabteilung diesen Kirmeslauf, um sich von den langjährigen Wirtsleuten der Gutsschänke zu verabschieden. Vielen Dank an Doris und Siggi Hoch für die allzeit hervorragende Bewirtung und die vielen geselligen Stunden in ihren Räumen und unter jenen Bäumen. Alles Gute für den künftigen (Un)Ruhestand! Ach ja: Und gelaufen wurde vorher auch noch, und zwar vom Eisenacher Opelwerk über Hörschel entlang der Werra nach Herleshausen (ca. 12 km) und die andere Gruppe im Nordic Walking-Schritt von Hörschel nach Herleshausen. Drei Radfahrer/-innen komplettierte das Team und versorgten die Aktiven mit frischem Nass. » mehr . . .
Gruppenbild mit Wirtsleuten - sitzend auf der Schaukel: Doris und Siegfried Hoch, Foto: Marie-Christine Müller (in den Fußstapfen von Onkel Hondo)Kirmesstimmung im Biergarten der GutsschänkeNicht mehr lange und ...
... dann muss Doris keine leeren Gläser mehr einsammeln - am kommenden Freitag endet die Ära Hoch in der Gutsschänke.Ein kleines Dankeschön von der AbteilungsleitungDie Lauftreff-Musikanten spielen auf ...

Zurück . . .