Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Do 07.06.2007 19:10 - Schwimmen: Ergebnisse Bezirksmeisterschaften
Am 02.und 03.Juni nahmen fünf Schwimmerinnen an den Bezirksmeisterschaften in Rotenburg/Fulda teil. Seit vielen Jahren kehrte auch dort der TSV Herleshausen zurück. Wie schon erwartet stellte dieser Wettkampf die Schwimmerinnen vor eine besondere Herausforderung, da sie nicht nur ohne ihre Trainerin, sondern auch ohne die männliche Delegation zwei Tage an den Start treten mussten.

Einige Wochen zuvor wurde bereits für einen Start auf einer 50m-Bahn im Witzenhäuser Freibad trainiert, da man ja aus Herleshausen nur eine 25m-Bahn gewöhnt ist. Alle geschwommenen Strecken waren daher kein Problem für die Damen und ihre Zeiten konnten sie teilweise auch deutlich verbessern. Bei den Platzierungen war es etwas anders, denn dort hatten sie nicht wie meist bei anderen Wettkämpfen nur bis zu 10-15 Gegner in ihrem Jahrgang, sondern gleich bis zu 100.

Die Konkurrenz aus Baunatal und Fulda lag meist vorne, so das es für keinen Bezirksjahrgangsmeistertitel und Bezirksmeistertitel reichte, jedoch in der Gesamtauswertung erbrachten die Leistungen positive Ergebnisse. Das Herleshausen als mit kleinster Verein des Bezirkes zählt, ist kein Geheimnis und das der Nachwuchs von Jahr zu Jahr immer ernster genommen werden muss seit den Bezirksmeisterschaften wohl auch nicht mehr.

Ergebnisse:
Vanessa Scheld (JG 89)
100m Rü/ 1:30,43/ 3.Platz (Vereinsjahresbestleistung)
100m Fr/ 1:16,67/ 4.Platz

Mareike Pippinger (JG 94)
50m Br/ 0:51,10/ 61.Platz

Vick Nora Bach (JG 96)
50m Br/ 0:44,72/ 26.Platz
200m Br/ 3:39,00/ 23.Platz
100m Fr/ 1:28,02/ 12.Platz
100m Br/ 1:39,16/ 4.Platz (Vereinsjahresbestleistung/ persönl. Rekord)

Johanna Baum (JG 96)
50m Rü/ 0:51,83/ 80.Platz

Annika Schulz (JG 97)
50m Br/ 0:56,30/ 74.Platz (persönl. Rekord)
50m Rü/ 0:51,76/ 79.Platz (persönl. Rekord) » mehr . . .

Zurück . . .