Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Fr 23.02.2007 20:28 - Turnen: Jahresrückblick 2006 der Damen-Gymnastikgruppe
Der Übungsbetrieb im vergangenen Jahr lief nach den Winterferien wieder gut an und wurde durchweg gut besucht. Aktiv sein und fit bleiben möchte jede von uns und dies geht am besten in der Gruppe.

Zu den sportlichen Aktivitäten gehören natürlich auch die geselligen, und so feierten wir im I. Quartal des neuen Jahres gleich drei 70. Geburtstage und zwar von Helga Baum, Ilse Köhler und Edith Reich. Diese drei Sportkameradinnen sind seit der Gründung unserer Gymnastikgruppe im Jahre 1967 aktiv dabei, einfach toll!

Am Fronleichnamstag stand unsere Wanderung auf dem Programm. Vom Treffpunkt an der TSV Halle wanderten wir zur Schutzhütte der 70er Waldgenossenschaft, wo uns ein heftiger Gewitterschauer überraschte. Es dauerte nicht lange bis wir unseren Weg hinauf zu den Klippen fortsetzen konnten. Hier oben erzählten wir unseren neuen Turnkameradinnen aus Thüringen, wo vor der Wende die Grenze verlief und der Wachturm stand. Der Blick über das Werratal bis hin zur Wartburg war für uns alle wie immer faszinierend. Abschließend gab es noch ein kühles Bier oder Eis in Hochs Biergarten.

Anfang Juli starteten wir unsere Fahrradtour über Hörschel, Pferdsdorf nach Creuzburg. Am Markt gab es eine kurze Erfrischungspause, es war mittlerweile recht warm geworden, bevor wir unsere Rückfahrt nach Herleshausen antraten. Von weitem dufteten schon Helmuts Würstchen und Steaks, der Tisch auf Bornscheuers Hof war gedeckt und so ließen wir uns alles gut schmecken. Bis Mitternacht hatten wir uns noch viel zu erzählen und viel zu lachen, ein gemütlicher Abschluss vor der Sommerpause.

Das nächste Highlight stand an, die Kirmes mit Umzug. 14 Tage vorher trafen wir uns zur Besprechung und einigten uns ganz schnell auf das aktuelle Thema: 2000 JAHRE DOPING SUMPF von der Antike bis heute. Allerdings hatte wohl die Presse und einige Zuschauer den Sinn nicht so ganz verstanden. Macht nichts, wir hatten unseren Spaß und der Platzregen, der uns unterwegs voll erwischte, konnte uns unsere gute Laune auch nicht verderben.
Zum Frühschoppen am Montag im Zelt trafen wir uns mit ca. 10 Frauen und ließen die Kirmes fröhlich ausklingen.

Nach der Sommerpause waren alle Frauen froh, sich endlich wieder bewegen zu können. Und so wurde bis kurz vor Weihnachten fleißig trainiert.

Aber das war noch nicht alles. Am 4. Dezember besuchten wir den Weihnachtsmarkt in Kassel und ließen uns von den weihnachtlich geschmückten Geschäften, von Glühwein, Bratapfelduft, gebrannten Mandeln und Geschenken sowie dem Lichterglanz der Straßen einfangen und ein wenig in Weihnachtsstimmung versetzen.

Zum Abschluss unseres bewegten Jahres trafen wir uns zur Weihnachtsfeier in der Gutsschänke, zum letzten Mal bei Doris und Siegfried. Den beiden ein herzliches Dankeschön für das gute Essen und die nette Bewirtung in all den Jahren.
Einen lustigen und aktuellen Sketch über den Kauf eines Weihnachtsbaumes wurde uns vorgeführt von Elly Baum, Helga Skotarzack, Brigitte Regenspurger und Christa Schmelzer. Hierbei wurden unsere Lachmuskeln noch mal kräftig trainiert, das war einfach spitze!
Natürlich gab es auch wieder für alle Frauen ein Päckchen und Helga Skotarzack hatte wieder fleißig Wichtel gebastelt und somit wurde die Verteilung der Päckchen richtig spannend.

Der ganzen Gymnastikgruppe ein herzliches Dankeschön, dass Ihr so fleißig zu den Übungsstunden gekommen seid und mitgemacht habt.


Herleshausen, im Januar 2007
ÜL Brigitte Biehl » mehr . . .

Zurück . . .