Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Mo 19.02.2007 14:23 - Fußball: Hallenkreismeisterschaft D-Jugend
D-Jugend zieht souverän in die Endrunde der Hallenkreismeisterschaften ein

Aufgrund der erzielten Platzierungen in der Vorrunde ergab sich für die Zwischenrunde folgende Gruppenkonstellation für unsere beiden D-Jugendmannschaften:
Beide Mannschaften mussten in der Zwischenrundengruppe G weiterspielen, und hatten die Mannschaften SG Witzenhausen 1, SG Witzenhausen 2, SV 07 Eschwege 1 und SV 07 Eschwege 3 als weitere Gruppengegner.
Die beiden Turniere der Zwischenrunde fanden am 03.02.2007 und am 18.02.2007 statt.
Im ersten Turnier der Zwischenrunde zeigten unsere beiden Mannschaften ansprechenden, zum teil sogar hervorragenden, Hallenfußball.
Unsere zweite Mannschaft belegte am Ende, nach einem Sieg (1:0 gegen Eschwege III), einem Unentschieden (0:0 gegen Witzenhausen II) und leider drei Niederlagen (jeweils 0:1 gegen Witzenhausen I und Eschwege I, und 0:3 gegen unsere 1. Mannschaft), mit insgesamt 4 Punkten und 1:5 Toren einen guten vierten Platz.
Schwächen in der Chancenverwertung (nur 1 Tor in 5 Spielen) verhinderten jedoch ein besseres Ergebnis, und somit einen besseren Platz. So wurden einige große Chancen (z. B. Pfostenschuss gegen Eschwege I) leider vergeben.
Die erste Mannschaft konnte mit vier Siegen (5:0 gegen Witzenhausen II, 1:0 gegen Eschwege I, 2:0 gegen Witzenhausen I und 3:0 gegen unsere 2. Mannschaft), sowie einem Unentschieden (2:2 gegen Eschwege III) mit insgesamt 13 Punkten und einem Torverhältnis von 13:2 den ersten Platz belegen.
Am Ende des ersten Zwischenrundenturnieres stellte sich die Tabellensituation wie folgt dar:

Platz Mannschaft Punkte Tore
1. JSG H/N/U I 13 13:2
2. Witzenhausen I 12 6:3
3. Eschwege I 9 8:2
4. JSG H/N/U II 4 1:5
5. Eschwege III 2 4:8
6. Witzenhausen II 2 1:13

Es galt nun, im zweiten Turnier die erzielten Ergebnisse und die gute Ausgangssituation zu bestätigen, und den Einzug in die Endrunde perfekt zu machen. Nur der Erste und der Zweite der Zwischenrundengruppe zogen in die Endrunde ein.
Am 18.02.2007 fand in Sontra das zweite und entscheidende Turnier der Zwischenrunde statt. Natürlich traf man dort wieder auf die gleichen Mannschaften wie schon beim ersten Turnier.
Unsere zweite Mannschaft konnte leider nicht an die guten Leistungen anknüpfen, und verlor vier Spiele (0:3 gegen unsere 1. Mannschaft, 0:2 gegen Witzenhausen I, 0:1 gegen Witzenhausen II und 0:2 gegen Eschwege III). Gegen Eschwege I zeigte unsere zweite Mannschaft jedoch eine sensationell gute Leistung, und konnte dem Bezirksligisten !! ein 0:0 abtrotzen.
Am Ende belegte man mit 5 Punkten und 1:13 Toren leider nur den sechsten Platz.
Unsere erste Mannschaft kämpfte gegen Witzenhausen I und Eschwege I um den Einzug in die Endrunde.
Die ersten beiden Spiele gewann man mit jeweils 3:0 Toren gegen unsere zweite Mannschaft und gegen Witzenhausen II.


Im dritten Spiel traf man auf die erste Mannschaft des SV 07 Eschwege. Die anwesenden Zuschauer werden mir sicherlich Recht geben, wenn ich von dem besten Spiel des Turnieres spreche.
In einer hochklassigen Partie gewannen wir hoch verdient mit 2:0 Toren. Ein Riesenschritt Richtung Endrunde.
Ein 1:1 gegen Witzenhausen I, und im abschließenden Spiel ein 2:1 gegen Eschwege III sicherte uns souverän den ersten Platz, und den hoch verdienten Einzug in die Endrunde.
In den insgesamt 10 ausgetragenen Spielen der Zwischenrunde erspielte man acht Siege, bei lediglich zwei Unentschieden. Dies bedeutete am Ende 26 von 30 möglichen Punkten, und ein Torverhältnis von 24:4 Toren.
Als zweiter der Gruppe zog die Mannschaft von Witzenhausen I in die Endrunde ein, die im entscheidenden Spiel gegen Eschwege I gewann.
Somit nimmt der Bezirksligist SV 07 Eschwege, immerhin Kreismeister des Vorjahres, nicht an der Endrunde teil.
Endgültiger Tabellenstand der Zwischenrunde:

Platz Mannschaft Punkte Tore
1. JSG H/N/U I 26 24:4
2. Witzenhausen I 23 14:6
3. Eschwege I 16 13:7
4. Eschwege III 8 10:15
5. Witzenhausen II 6 5:22
6. JSG H/N/U II 5 1:13

Am Erfolg waren beteiligt:
Maximilian Baum, Felix Berger, Marcel Biehl, Oliver Biehl, Lucas Bracke, Lukas Braun, Malte Gieße, Torben Hauss, Valentin Heinz, Martin Heinzerling, Marcus Knapp, Benjamin Kosok, Philipp Möller, Steven Reintanz, Alexander Seeger
Die Endrunde für unsere D-Jugend-Mannschaft findet am Samstag, dem 03. März 2007, Beginn 10 Uhr, wieder in der Großsporthalle in Sontra statt.
Zum Abschluss möchte ich mich ganz herzlich bei den vielen Fans (u.a. Eltern, Großeltern, Geschwister) für die tolle Unterstützung, gerade bei dem zweiten und entscheidenden Turnier in Sontra, recht herzlich bedanken.
Nicht weniger als 27 mitgereiste Fans (zusammen mit den 14 Spielern hätte man einen Bus einsetzen können) haben unsere beiden Mannschaften in Sontra lautstark unterstützt. Hierfür vielen, vielen Dank.
Hoffentlich bekommt unsere Mannschaft auch bei der Endrunde eine solch großartige Unterstützung.


Matthias Biehl
Trainer/Betreuer D-Jugend JSG H/N/U » mehr . . .

Zurück . . .