Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Mo 22.01.2007 12:34 - Tischtennis: Guter Rückrundenstart für 1. Herren- und 2. Jugendmannschaft
Einen guten Start in die Rückrunde zeigten die Mannschaften der "Zwoten" Jugend in Großalmerode und die erste Herrenmannschaft zu Hause gegen Albungen. Alle weiteren Spiele der vergangenen Woche fielen "Kyrill" zum Opfer. Die Gäste der zweiten Herrenmannschaft aus Vockerode kamen vom Meisser nicht ins Tal herunter, der VfL Wanfried konnte nicht zum Spiel gegen die erste Jugend antreten und noch nicht einmal das Spiel der zweiten Jugend gegen die eigene dritte Mannschaft konnte stattfinden, da viele Spieler aus Lauchröden nicht in die TSV-Halle kommen konnten.

1. Kreisklasse, Herren
TSV Herleshausen I - TTC Albungen III 9:0 (27:5 Sätze)
Den Schwung der letzten Vorrundenspiele Ende 2006 konnten die Herren der "Ersten" scheinbar mit ins neue Jahr mitnehmen. Nach dem 9:0 Erfolg in Albungen (bei dem man in 105 Minuten noch 7 Sätze abgab) brachte man es diesmal in der Rekordzeit von 75 Minuten auf nur 5 Satzverluste. Ein gleichmäßig stark besetzes Feld der Hausherren machte kurzen Prozess mit den Gästen und ließen ihnen nicht den Hauch einer Chance. Lediglich Schlägel musste gegen Wiegand über fünf Sätze gehen. Ansonsten sorgten H.-J. Hohlbein, K.-P. Brill, G. Georgiev, H. Gräber und M. Hartig mit deutlichen Siegen für das klare Ergebnis.

Kreisklasse, männliche Jugend
TG Großalmerode - TSV Herleshausen II 2:6 (13:20 Sätze)
Bereits am Dienstag vergangener Woche mussten die Jungs um Eric Wittig zum Rückrundenauftakt zum Tabellendritten nach Großalmerode. Es war also bereits ein wegweisendes Spiel für den weiteren Verlauf der Saison. Nach zwei Siegen in den Eingangsdoppeln durch Eric Wittig/Erik Heim und Thorsten Brill/Johannes Bolduan kamen die Gastgeber noch einmal durch Siege über unsere zwei "Eric/k´s" zum 2:2-Ausgleich - im weiteren Verlauf hatten sie jedoch keine Chance mehr und Siege von Brill, Bolduan, Wittig und Heim sicherten den Erfolg und lassen auch in dieser Klasse auf einiges hoffen.
Herleshausen mit: Eric Wittig (1 Sieg), Erik Heim (1), Thorsten Brill (1), Johannes Bolduan (1)

Vereinsmeisterschaften Jugend
Bei den Vereinsmeisterschaften der Jugend konnte Jonas Baum seinen Titel aus dem vergangenen Jahr verteidigen! In einem hochklassigen Endspiel setzte er sich gegen den Vizemeister Matthias Brill durch. Den dritten Platz belegte Dennis Stumpf, der das "kleine Finale" gegen Johannes Bolduan gewann.
Herzlichen Glückwunsch!!

Ankündigung
Die Vereinsmeisterschaften der Herren finden am Samstag, den 3.2.07 ab 13.30 Uhr in der TSV-Halle statt!

Vorschau
Am Donnerstag, 25.01.07, findet in der TSV-Halle wieder ein "Großwettkampftag" statt. Los geht es um 18.15 Uhr, wenn die erste Jugendmannschaft auf die Gäste aus Frankenhain trifft. Weiter geht es um 20 Uhr: Dann heißt es "Derby-Time" !! Die zweite Herrenmannschaft trifft im "Gemeindeduell" auf die Gäste vom TSV Brandenfels Nesselröden. Und ab 20.15 Uhr spielt dann auch noch die erste Herrenmannschaft, ebenfalls in der TSV-Halle, gegen den TSV Waldkappel! Einen Tag später, Freitag 28.01.07, hat dann die zweite Jugendmannschaft um 18.15 Uhr die Mannschaft vom TV Jahn Rommerode zu Gast. Also toller Tischtennissport in der vereinseigenen Turnhalle am Eckweg wird geboten und die Spieler freuen sich über jeden Zuschauer - der Eintritt ist wie immer frei! » mehr . . .

Zurück . . .