Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Sa 13.01.2007 23:29 - Fußball: Die Jüngsten erfolgreich
JSG Herleshausen/Nesselröden/Ulfegrund

Bambini und F-Jugend



Die Jüngsten der JSG H/N/U starteten erfolgreich ins neue Jahr. Beim Einladungs-
turnier des SV Reichensachsen wurden unsere Bambinis Turniersieger und die F-Jugendlichen belegten den 2. Platz.
Die Bambinis mussten im ersten Spiel gegen den Gastgeber aus Reichensachsen antreten. Reichensachsen wurde mit 3:0 Toren geschlagen, gegen die JSG FSA/Wanfried folgte ein 4:0-Sieg und die JSG Hüpstedt mußte sich ebenfalls mit 3:0-Toren geschlagen geben.
Im alles entscheidenden Spiel gegen SV 07 Eschwege konnten wir mit 1:0 siegen.
Ein hochklassiges, spannendes Spiel sahen die zahlreichen, mitgereisten Anhänger von H/N/U. Eschwege, ebenfalls mit 3 Siegen, brauchte eigentlich nur ein Unentschieden zum Turniersieg. Torschützin vom Dienst, Laura Carl, gelang aber zwei Minuten vor dem Spielende das erlösende 1:0.
Die SG spielte mit Aris Fleischhacker im Tor, in der Defensive mit Kevin Börner, Martin Ellenberger, Kevin Hartig, Max Kellner und Florian Wagner.
Im Sturm wurden Lena Berger, Tim Biehl, Anton Braun und Laura Carl eingesetzt.

Die F-Jugend spielte schon am Donnerstag. Schade das wir gleich in ersten Spiel gegen den späteren Turniersieger, die JSG FSA/Wanfried, antreten mussten. Für unsere Jungs war es ungewohnt, in der Halle, auf große Tore und mit Bande spielen zu müssen. Im ersten Spiel fanden sie nicht ins Spiel und verloren gegen den späteren Turniersieger, die JSG FSA/Wanfried, verdient mit 1:3-Toren. Gegen Reichensachsen gewann man mit 3:0, Lossetal wurde mit 1:0 besiegt, Bad Sooden-Allendorf musste sich mit 2:1 geschlagen geben, und im letzten Spiel wurde gegen die JSG Berkatal/Kammerbach mit 3:0 gewonnen.
Am Ende fehlte 1 Punkt zum Turniersieg. Folgende Spieler wurden eingesetzt:
Im Tor Sven Manns, in der Abwehr Mathis Deubener, Matthias Koch, Julian Preis
und Nils Reckelkamm, im Sturm Nico Fleischhacker, Jonathan Göpel, Timo Müller und Bjarne Pankow.

Der 2.Platz (F-Jugend) und der 1. Platz (Bambini) waren aber für Trainer Gerhard Biehl zwei große Erfolge.

Die Namen der Spieler auf dem Mannschaftsfoto der Bambinis:
v.l.n.r oben: Kevin Hartig, Lena Berger, Florian Wagner, Laura Carl, Max Kellner, Trainer Gerdi Biehl; unten: Kevin Börner, Aris Fleischhacker, Martin Ellenberger, Anton Braun, Tim Biehl

-gb/mh- » mehr . . .
Die Bambini der JSG H/N/U beim Turnier in Reichensachsen.Erfolgreiche Torschützin: Laura Carl.

Zurück . . .