Aktuelles TSV 1869 Herleshausen e.V.

Do 21.12.2006 22:21 - TSV-Internetweihnachtsbilderrätsel - Teil 15
Der nächste Punkt geht nach Berlin - Gruß in die Hauptstadt an unsern alten Sachsen-Maik, Glückwunsch, jetzt bist du mit dabei, beim Spielchen um den Huppel-Gutschein. Die beiden gesuchten Tiere waren für einen alten Fußball-Flachmann wie ihn nicht schwer zu erraten. Fotografiert wurden sie am vergangenen Dienstagabend im Waldstadion, wo einige Herleshäuser Eintracht- und FC-Fans als Zeugen vor Ort weilten.

Apropos Vogel-Maik und seine Reisepläne. Wer im kommenden Jahr ein paar Tage mit unserm Buskutscher verbringen möchte, kann sich mal sein Vorhaben für Juli ´07 durchlesen, vielleicht hat ja jemand Interesse:

Im Bann der Mitternachtssonne


15 Tage Nordkap Lofoten und Vesteralen


Termin: 09.07.2007 - 23.07.2007

1. Tag: Anreise Travemünde / Fähre (ca. 415 km)

Anreise nach Travemünde zur Einschiffung auf ein modernes Fährschiff der TT-Linie. Je nach Abfahrtstag reisen Sie mit der Peter Pan oder der Nils Holgersson.

2. Tag: Trelleborg - Stockholm / Fähre (ca. 640 km)

Nach einem frühen Frühstücksbuffet Ankunft gegen 07.00 Uhr in Trelleborg. Die Weiterreise führt Sie zunächst nach Jönköping, das malerisch an der Südspitze des Vätternsee gelegen ist. Die Provinz Smaland ist eine der seenreichsten Landschaften Schwedens. In Stockholm angekommen, lernen Sie die Sehenswürdigkeiten der schwedischen Hauptstadt während der Stadtführung näher kennen. Gegen Abend verlassen Sie Schweden mit einem modernen Hotelschiff nach Turku. Genießen Sie die herrliche Fahrt durch die Schären. Übernachtung an Bord.

3. Tag: Turku - Helsinki - Jyväskylä (ca. 430 km)

Ankunft in Turku gegen 07.30 Uhr. In Helsinki werden Sie bereits zur Stadtführung erwartet. Der Reiseleiter zeigt Ihnen u.a. die Domkirche, den Senatsplatz, die Felsenkirche, die Kathedrale etc. Ab Lahti, einem bekannten Wintersportort, durchfahren Sie das mittelfinnische Seengebiet und erreichen Jyväskylä. Abendessen und Übernachtung. Ein Erlebnis der ganz besonderen Art ist das Abendessen im Freilichtmuseum Savutuvan Apaja (statt im Hotel).

4. Tag: Jyväskylä - Luosto (ca. 680 km)

Entlang der tausend kleinen Seen gelangen Sie nach Oulu am Bottnischen Meerbusen. Über Kemi und entlang dem gleichnamigen Fluss Kemijoki begrüßen wir Rovaniemi, die Hauptstadt Lapplands. Sehenswert ist u.a. das Arktikum-Museum, welches Sie besuchen werden, und die Santa Claus Heimatstätte. Die Weiterfahrt bringt Sie schließlich nach Luosto.



5. Tag: Luosto - Honningsvag - Nordkap (ca. 520 km)

Heute lernen Sie Inari, am gleichnamigen Inari-See mit seinen mehr als 3.000 Inseln kennen, den man auch den Heiligen See der Lappen nennt. Sie überqueren die finn./norweg. Grenze bei Karigasniemi und fahren auf der bekannten Rentier-Strasse nach Karasjok. Seit 1999 verbindet ein Tunnel die Nordkapinsel mit dem Festland. Nach dem Abendessen machen Sie einen Ausflug zum Nordkapfelsen. Genießen Sie den einmaligen Ausblick im Bann der Mitternachtssonne. Rückfahrt ins Hotel und Übernachtung auf der Insel.

6. Tag: Nordkap - Aufenthalt

Den heutigen Tag haben Sie ganz zur freien Verfügung. Sie können sich in aller Ruhe die schönsten Flecken der Nordkapinsel anschauen!

7. Tag: Nordkap - Bardu (ca. 580 km)

Die Reise führt Sie per Tunnelpassage zurück zum Festland nach Alta. Entlang der wildzerklüfteten Küstenstrasse gelangen Sie über Olderdalen und Nordkjosbotn nach Andselv. Weiterfahrt auf der E6 zur Übernachtung nach Bardu.

8. Tag: Bardu -Vesteralen (ca. 220 km)

Frühstück im Hotel. Von Gryllefjord, auf der Halbinsel Senja gelegen, geht es per Fähre nach Andenes auf die Insel Vesteralen. Hier haben Sie die Möglichkeit, an einer Walsafari teilzunehmen oder dem Museum über Wale und Forschung einen Besuch abzustatten. Anschließend setzen Sie die Reise über die große Schwester der Lofoten nach Sortland fort. Übernachtung ist im Sortland Hotel vorgesehen.

9. Tag: Vesteralen - Aufenthalt

Der ganze Tag steht Ihnen für die Insel zur freien Verfügung. Sie haben die Möglichkeit zu einem Ausflug in das hübsche Küstenstädtchen Harstad mit der Gustav - Adolfs - Kanone und dem Trondenes Historical Zentrum. Auch das Hurtigrutenmuseum in Storkmarknes lohnt einen Besuch.

10. Tag: Vesteralen - Bodö (ca. 200 km)

Heute lernen Sie die Lofotenkette bis zur Südspitze kennen. In Moskenes geht es an Bord eines Schiffes, das Sie in nur 4 Stunden nach Bodö bringt.

11. Tag: Bodö - Steinkjer (ca. 580 km)

Bei Lönsdal überqueren Sie heute zum zweiten Mal den Polarkreis. Durch tiefe Wälder und an vielen Lachsflüssen vorbei gelangen Sie über Mo i Rana nach Grong und Steinkjer.

12. Tag: Steinkjer - Trondheim - Peer Gynt Veien (ca. 450 km)

In Trondheim Möglichkeit zum Stadtbummel auf "eigene Faust". Dann durchfahren Sie das Dovrefjell-Hochplateau und gelangen über Dombas nach Otta. Parallel zur E6 verläuft die faszinierend schöne Peer-Gynt-Strasse über die weite Hochebene des Gudbrandsdalen. Sie ist 91 km lang und bildet zwischen Lillehammer und Vinstra eine 7 km längere, sehr zu empfehlende Alternative zum Gudbrandsdal. Entlang dieser Strasse liegen einige der schönsten Hochgebirgshotels des Landes.

13. Tag: Peer Gynt Veien - Lillehammer - Oslo (ca. 200 km)

Sie erreichen die Olympia-Stadt Lillehammer. Dort besichtigen Sie das sehenswerte Freilichtmuseum Maihaugen. Weiterreise am wundervollen Mjösa-See entlang über Eidsvoll in die norwegische Hauptstadt Oslo. Da Sie schon am Nachmittag in Oslo ankommen und zentral Übernachten, bietet sich die Möglichkeit für einen Stadtbummel an.

14. Tag: Oslo - Stadtführung - Fähre

Sie werden bereits zur Stadtführung in Oslo erwartet und sehen u.a. das Rathaus, das königliche Schloss, den Vigelandpark und die Domkirche. Anschließend Einschiffung auf eines der Schiffe der Color-Line und Überfahrt nach Deutschland. Genießen Sie die Fahrt durch den Oslofjord und den Aufenthalt an Bord des luxuriösen Fährschiffes.

15. Tag: Kiel - Heimreise (ca. 440 km)

Genießen Sie zum Abschluss der Fahrt nochmals ein skandinavisches Frühstücksbuffet an Bord. Ankunft in Kiel gegen 09.30 Uhr. Ausschiffung und Heimreise.

Was es kosten wird und alles Nähere erfährt man direkt bei Maik: 01 71 / 4 88 54 33 » mehr . . .
TSV-Rätselbild 15 - AuflösungEin Gruß an alle Eintracht-Fans!

Zurück . . .